Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sony Mini-NEX - APS-C-Camcorder mit Wechselobjektiven

Parallel zu seinen neuen spiegellosen NEX-Alpha-Systemkameras hat Sony auch das Konzeptmodell eines AVCHD-Camcorders für Wechselobjektive vorgestellt. Er soll

© Archiv

Sony Mini-NEX

Parallel zu seinen neuen spiegellosen NEX-Alpha-Systemkameras hat Sony auch das Konzeptmodell eines AVCHD-Camcorders für Wechselobjektive vorgestellt. Er soll mit dem gleichen leistungsstarken Exmor APS HD-CMOS-Sensor im APS-C-Format von 23,4 x 25,6 mm wie die jüngst vorgestellten NEX-Fotokameras ausgestattet sein. Die zu den Fotokameras kommenden E-Mount-Wechselobjektive werden auch mit dem neuen Sony-AVCHD-Camcorder kompatibel sein. Andere Wechselobjektive mit Sony-/Konica-Minolta-Bajonett für Alpha-SLRs sollen mit Hilfe des Objektiv-Adapter LA-EA1 am Camcorder einsetzbar sein. Die Markteinführung des Mini-NEW-Camcorders plant Sony für den Herbst 2010. www.sony.de

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Günstig leihen und streamen

Filmabend zum Schnäppchenpreis: Amazon bietet Prime-Kunden erneut eine Auswahl an Filmtiteln zur vergünstigten Leih-Gebühr von 99 Cent an.
Gamer vs. Scalper und Miner

Die Geforce RTX 3060 startet am 25.02.2021 um 18 Uhr in den Verkauf. Wer sein Glück probieren möchte, findet bei uns Shop-Links für ggf. kommende…
Sicherheitspatches

Microsoft hat die Patchday-Updates für den März 2021 veröffentlicht. Microsoft stopft unter anderem eine aktiv ausgenutzte Sicherheitslücke. Was ist…
Neue Grafikkarte

Um 14 Uhr startet der offizielle Verkauf für die Radeon RX 6700 XT. Wir sammeln wie gehabt Shop-Links, bei denen ein Kauf in der Theorie möglich sein…