Sony MHS-PM1 - Statt Fotohandy

Mit der neuen MHS-PM1 präsentiert Sony eine kleine Universal-Kamera mit 1/2,5" großem 5-Megapixel-CMOS-Sensor für Fotos (2592 x 1.944 Pixel) und Videoaufnahmen

News
image.jpg
© Archiv

Mit der neuen MHS-PM1 präsentiert Sony eine kleine Universal-Kamera mit 1/2,5" großem 5-Megapixel-CMOS-Sensor für Fotos (2592 x 1.944 Pixel) und Videoaufnahmen in High Definition (1440 x 1080p, 30 B/s, MPEG4 AVC/H.264). Ihr minimalistisches Kamera-Konzept ist auf spontane, aber qualitativ hochwertige Aufnahmen und kurzen Weg ins Internet ausgelegt. Die 24 x 103 x 55 mm kleine und inklusive Akku 120 g leichte Schnappschuss-Kamera ist mit einem um 270° schwenkbaren 42 mm-Fixfokus-Objektiv (16:9-Video: 47 mm) und 1,8"/4,57 cm-LCD-Monitor ausgerüstet. Zwei separate Auslöser für Foto oder Video erlauben spontane Wechsel zwischen beiden Medien. Gespeichert wird auf Memory-Stick Duo.

Per "Sharemark"-Knopf lassen sich die gespeicherten Aufnahmen sofort sichten. Wird die Kamera per USB an einen Computer angeschlossen, ermöglicht die integrierte Picture Motion Browser Portable Software für Windows und Mac, Videos und Fotos in nur wenigen Schritten ins Internet zu laden. Die Verbindung zu populären Web-Plattformen wie Picasa und YouTube ist in der Software bereits integriert.

Die orangefarbene Sony MHS-PM1 soll ab Oktober für 180 Euro erhältlich sein.

www.sony.de

7.9.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Fritzbox 6660 Cable

Warnung vor Betrugsversuchen

AVM: Phishing-Mails zielen auf Fritzbox-Nutzer ab

Laut Fritzbox-Hersteller AVM kursiert derzeit eine E-Mail herum, die es auf sensible Benutzerdaten abgesehen hat. Wie Sie diesen Phishing-Versuch…

Der Medion Akoya 14412 ist in wenigen Tagen bei Aldi Süd.

Notebook ab 9. 12.

Medion Akoya E14412: Neuer Aldi-Laptop für 555 Euro im…

Bei Aldi Süd gibt es ab 9. Dezember einen neuen Laptop in teilnehmenden Filialen. Lohnt sich der Medion Akoya E14412 für den Preis von 555 Euro?

Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)

Auch AVM betroffen

Mehr als 220 Sicherheitslücken in beliebten Routern gefunden

Sicherheitsforscher haben neun populäre WLAN-Router untersucht und dabei eine Masse an Schwachstellen entdeckt - trotz aktuellem Firmware-Update.

Fritzbox 7510: Eine neue DSL-Fritzbox mit WiFi 6 für 129 Euro (UVP).

Wifi 6, Gigabit-LAN, DECT-Basis und mehr

Fritzbox 7510 vorgestellt: Neuer DSL-Router für 129 Euro

AVM hat mit der Fritzbox 7510 einen neuen DSL-Router mit Modem, DECT-Basis und modernen wie brauchbaren Standards wie Wifi 6, Gigabit-LAN und mehr…

Windows 11 Shortcuts

Nach Upgrade

Windows 11: Berichte über Probleme mit SSD-Performance

Wer das Upgrade auf Windows 11 durchgeführt hat und eine NVMe-SSD besitzt, muss möglicherweise Einbußen in der Performance in Kauf nehmen.