Digitale Fotografie - Test & Praxis
SENSOREN

Sony Exmor R-Sensor - Mit 12 Megapixeln und 42 B/s

Als jüngste Entwicklung seiner rückseitenbelichteten Exmor R-CMOS-Sensoren hat Sony jetzt unter der Bezeichnung IMX078CQK eine neue 1/2,3-Zoll-Variante mit 12 Megapixel vorgestellt.

© Sony

Sony Exmor R-Sensor

Die einzelnen Pixel des Sensors mit 7,81 mm Diagonale sind nur noch 1,55 µm klein. Dank seiner hohen Auslesegeschwindigkeit erlaubt er Bildserien mit bis zu 42 B/s bei voller 4072 x 3044 Pixel Auflösung und Full-HD-Videos 1920 x 1080 mit einer Bildfrequenz von 60 B/s. Zudem bietet der neue Exmor R-Sensor Highspeed-Modi mit verringerter Auflösung und 240 oder 1000 B/s.

Neben der erhöhten Geschwindigkeit sollen verbesserte Strukturen der Sensorarchitektur und der Pixel selbst laut Sony verbesserte Bildqualität und höhere Empfindlichkeit sorgen. Der IMX078CQK soll in zukünftigen digitalen  Kompaktkameras zum Einsatz kommen.

Aufmacherbild: Sony

http://www.sony.net/Products/SC-HP/cx_news/vol63/pdf/imx078cqk.pdf

© Sony

Mehr zum Thema

50-Megapixel-DSLR

Canon hat neue Spiegelreflexkameras mit einem 50,6-Megapixel-Vollformat-Sensor vorgestellt. Die beiden Modelle Canon EOS 5DS und EOS 5DS R…
Spiegellose Systemkamera

Der Nachfolger der X-T1 wird kleiner und günstiger. Die spiegellose Systemkamera mit 16,3 Megapixeln soll ab Sommer erhältlich sein.
Profi-DSLR

Die neue Canon EOS-1D X Mark II bringt zahlreiche Verbesserungen. Wir haben alle Details zu Features, Preis und Verkaufsstart.
Systemkamera

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.
Die Welt der Fotografie

Moderne Systemkameras sind unser Top-Thema in ColorFoto 4/2017. Lesen Sie die Tests von neun Modellen von Fujifilm, Panasonic, Leica und Sigma.