Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sony Ericsson Xperia X2 - 8-Megapixel-Multi-Talent

c Mit dem Xperia X2 stellt Sony Ericsson eines der ersten Windows Mobile 6.5 Smartphones vor. Das Quad-Band/EDGE-Handy fotografiert nun mit 8,1 Megapixel, hat

© Archiv

Mit dem Xperia X2 stellt Sony Ericsson eines der ersten Windows Mobile 6.5 Smartphones vor. Das Quad-Band/EDGE-Handy fotografiert nun mit 8,1 Megapixel, hat einen größeren Arbeitsspeicher, ist schneller als sein Vorgänger und sorgt mit dem 3,2"-LC-Display (128.000 RGB-Pixel, 65.536 Farben), neuen Panels und SlideView-Mechanismus für mehr Bedienkomfort. Das hochauflösende 3,2 Zoll WVGA-Display zeigt zudem Videos in DVD-Qualität.

Mit Hilfe des TV-Ausgangs können diese direkt auf jeden beliebigen Fernseher übertragen werden. Schiebt man das X2 auf, erscheint eine QWERTZ-Tastatur unter dem großem Touch-Display Für die mobile Kommunikation stehen UMTS/HSPA, WLAN und GPS zur Verfügung. Es beherrscht auch Geo-Tagging, um den Aufnahmeort von Fotos zu speichern. Weitere wichtige technische Daten zu den Kamera- und Fotofunktionen konnte Sony Ericsson auch auf Anfrage heute noch nicht liefern. Das 110 x 54 x 16 mm flache Xperia X2 wird voraussichtlich ab dem vierten Quartal 2009 in Schwarz oder Silber erhältlich sein und ohne Vertrag 700 Euro kosten.

www.sonyericsson.com

Mehr zum Thema

Neuer AVM-Router

AVM hat die Fritzbox 7530 AX Ende Oktober vorgestellt. DSL-Nutzer bekommen WLAN 6 und Supervectoring. Ende November gestartet, gibt es schon erste…
Preis-Check

Sonos lockt in der großen Rabatt-Woche um Black Friday und Cyber Monday 2020 mit eigenen Angeboten. Doch lohnen sich die Sonos-Deals wirklich? Der…
Release der kleinen Ampere-Grafikkarte

Ab dem 02. Dezember können Sie die RTX 3060 Ti kaufen. Wir listen Shop-Links zu möglichen Angeboten der Online-Händler für Sie auf.