Digitale Fotografie - Test & Praxis

Sony - Energietransfer kabellos

Sony hat den Prototypen eines hocheffizienten drahtlosen Energietransfersystems vorgestellt. Es ist in der Lage, eine elektrische Leistung von 60 Watt über

© Archiv

Sony hat den Prototypen eines drahtlosen Energietransfersystems vorgestellt. Es ist in der Lage, eine elektrische Leistung von 60 Watt über eine Entfernung von 50 cm zu übertragen und macht so Stromkabel von elektronischen Produkten wie Fernsehgeräten überflüssig.

Das neue kontaktlose Übertragungssystem arbeitet mittels Magnet-Resonanz-Technologie. Dabei wird die Energie von der Quelle nur an Geräte mit identischer Resonanzfrequenz transferiert. Der Wirkungsgrad beträgt 80 Prozent und selbst mit Gleichrichter noch 60 Prozent. Selbst im Fall, dass versehentlich metallene Gegenstände zwischen Primär- und Sekundär-Resonanzgenerator gelangen, entsteht keine Induktions-Hitze. Mit passiven Extender-Einheiten kann die Übertragungsentfernung ohne Effizienzverlust auf bis zu 80cm verlängert werden.

http://presscentre.sony.eu/content/detail.aspx?NewsAreaId=2&ReleaseID=4993 http://en.wikipedia.org/wiki/Wireless_energy_transfer

Mehr zum Thema

Amazon Prime Video und Co.

Heute entscheidet sich die Bundesliga-Relegation 2020 mit dem Spiel Heidenheim - Bremen. Wir erklären, wo Sie die Partie im TV oder Live Stream sehen.
Das ist die neue Marvel-Heldin

Black Widow wird wohl der letzte Film im Marvel-Universum für Scarlett Johansson werden. Eine Nachfolgerin für die Superheldin steht bereits fest.
Amazon Prime Video und Co.

Heute startet die Bundesliga-Relegation 2020 in der 2. Liga mit dem Spiel Nürnberg - Ingolstadt. Wo Sie die Partie im TV oder Live Stream sehen.
Für Router, Repeater, Fritzfon und mehr

AVM hat das Update Fritz OS 7.20 für Fritzbox-Router, Repeater, Fritzfon und Co. gestartet. Wir fassen die wichtigsten Neuerungen zusammen.
Gratis-Spiel und weitere digitale Geschenke

Auf dem Live-Event Ubisoft Forward will der Publisher sein kommendes Spiele-Lineup vorstellen. Zuschauer sollen dabei kostenlose Goodies erhalten.