Digitale Fotografie - Test & Praxis

Somikon Klammerstative - superbiegsam

Das Konzept der neuen Somikon Dreibein-Ministative scheint deutliche Parallelen zu den bekannten Joby Gorillapods zu haben. Auch das Somikon-Stativ wird

© Archiv

Das Konzept der neuen Somikon Dreibein-Ministative scheint deutliche Parallelen zu den bekannten Joby Gorillapods zu haben. Auch das Somikon-Stativ wird damit beworben, dass es an jeder Stange und jedem Ast befestigt werden kann, denn die Beine sind Flexibel und sorgen so für den Klammergriff. Dazu haben sie eine rutschfeste Schaumstoffumantelung. Die Gummifüße sollen auf glatten Oberflächen für Halt sorgen. Auf dem Stativ sitzt ein Kugelgelenk mit einer Schnellkupplungsplatte. Das Somikon Tripod hat eine Länge von 27 cm und ist 162 Gramm leicht. Der Originalpreis liegt laut Distributor Pearl bei 30 Euro. Im Pearl-Shop ist das Somikon-Tripod derzeit für 13 Euro zu haben. www.pearl.de/a-NC1534-1121.shtml?query=Somikon

Mehr zum Thema

Konsolenkauf

Die neue Xbox Series X und Series S kommen am 10. November 2020 in den Handel. Die Vorbestellung lief ähnlich wie bei der PS5 und Geforce RTX 3080:…
Kaufübersicht zur High-End-Grafikkarte

Zum Release der Geforce RTX 3090 verraten wir Ihnen, wo Sie die Highend-Grafikkarte kaufen können. Alle Infos zu Starttermin, Angeboten und mehr.
Notebook-Angebot ab 22./29. Oktober

Bei Aldi kommt ab 22. Oktober ein neues Notebook-Angebot. Das Lenovo Ideapad 3 mit Ryzen 5 4500U, 8GB RAM und 512 GB SSD gibt es für 569 Euro. Lohnt…
Abstürze, Installationsfehler und mehr

Mit KB4579311 und KB4577671 gab es fast vor einer Woche Updates für Windows 10 2004 und 1909/1903. Nutzer meldeten in der Zwischenzeit diverse…
Ab 29. Oktober bei Aldi Nord

Aldi Nord hat ab dem 29. Oktober mit dem Medion Akoya E63007 einen neuen Aldi-PC im Angebot. Wir stellen ihn vor und verraten, ob sich das Angebot…