Solar-Tastatur

Solarenergie-betriebene Funktastatur von Speedlink

Speedlink hat eine Tastatur mit Solarpanel vorgestellt. Die PC-Funktastatur befreit vom lästigen Kabel und macht gleichzeitig das Vorhalten zusätzlicher Batterien überflüssig.

© Speedlink

Speedlink: Solarbetriebene Funktastatur

Es versteht sich von selbst, dass das "Wireless Solar Keyboard" von Speedlink auch mit dem Argument des Umweltschutzes verkauft wird. Moderne Paneltechnik, Energiesparmechanismen und ein integrierter Akku sollen dafür sorgen, dass die Tastatur jederzeit einsatzbereit ist - auch bei indirektem Tageslicht oder künstlicher Beleuchtung. Darüber hinaus verfügt das neuartige Eingabegerät nach Herstellerangaben auch über eine optimale Ergonomie und einen leisen Tastenanschlag mit präzisem Druckpunkt. Die Tastatur  wird voraussichtlich ab Anfang August 2012 zum Preis von 49,99 Euro (UVP) erhältlich sein.

Mehr zum Thema

Kave XTD 5.1 Digital - Release

Das Gamer-Headset Roccat Kave 5.1 erhält mit dem Roccat Kave XTD 5.1 Digital einen Nachfolger. Neu ist u.a. die integrierte, digitale…
USB 3.1 Anschluss

Auf dem IDF in China hat Intel zum neuen Standard für USB-Anschlüsse, auch als USB 3.1. oder Typ C bekannt, exklusive Bilder und Daten präsentiert.
Festplatten für Cloudspeicher

Von Seagate kommen die weltweit ersten Festplatten mit einer Kapazität von 8 Terabyte. Die HDD-Datenträger könnten in Cloud-Rechenzentren zum Einsatz…
Datenretten per Steckkontakt

Mit dem Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 hat Pearl das perfekte Werkzeug für alte PC-Hasen.
eSATA- und USB3-kompatibel

Speicherplatz kann man nie genug haben. Ja nachdem, mit welchen Festplatten das Gehäuse von Xystec gefüllt wird, bietet es bis zu 12 Terabyte…