Software-Update der Woche KW 26

DxO Optics Pro DxO Labs fügt dem RAW-Konverter DxO Optics Pro 60 neue optische Module für die gängigen Kameragehäuse von Canon, Nikon, Olympus sowie Sony

News
image.jpg
© Archiv

DxO Optics Pro DxO Labs fügt dem RAW-Konverter DxO Optics Pro 60 neue optische Module für die gängigen Kameragehäuse von Canon, Nikon, Olympus sowie Sony hinzu. In erster Linie geht es dabei um aktuelle Spiegelreflex-Modelle, doch beispielsweise ist auch eine weitere Optik für die Canon EOS 1D Mark III hinzugefügt worden. Eine Liste der integrierten Kamera/Objektiv-Kombinationen findet man

www.dxo.com/de/photo/news/More-than-60-new-DxO-Optics-Correction-Modules

ToonIt! 2.6 Digital Anarchy hat das Cartoon-Plugin ToonIt! Photo überarbeitet und ermöglicht so die zusammenarbeit mit Adobe Photoshop CS5 und 64-bit Betriebssystemen des Macs. Die Software ist aber auch mit Windows XP/Vista/7 kompatibel. Überholt wurde auch die Berechnung im Hintergrund, so dass die Bearbeitung nun schneller gehen soll. ToonIt! Photo für den Photoshop kostet regulär 160 US-Dollar. Bis zum 15. Juli 2010 gibt es ein Angebot für 90 US-Dollar. Zudem gibt es eine Version für Apple's Aperture für 80 US-Dollar die normal 130 US-Dollar kostet. www.digitalanarchy.com

Cyberlink Power DVD

CyberLink hat seiner Playersoftware das versprochene Update verpasst. Mit dem Mark II-Release für PowerDVD 10 kann man nun die ersten aktuell verfügbaren Blu-ray 3D-Filme mit voller Unterstützung des BD-3D-Standards wiedergeben. Zudem gibt es eine verbesserte 2D-3D Wandlung. Die TrueTheater 3D getaufte Funktion sorgt in Echtzeit für die Wandlung von 2D in 3D und spielt die Filme entwprechend ab. Bei der 3D-Ausgabe wurde nun auch die Wiedergabe für Anaglyphenbrillen (Rot-/Cyan) integriert. Der Software-Players lässt sich nun auch im 3D-Modus durch eingeblendetes User-Interface steuern. www.cyberlink.de

image.jpg
© Archiv

2.7.2010 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

So sieht die Radeon RX 6700 XT im Referenzdesign aus.

RDNA-2-Refresh

Radeon RX 6950 XT & Co.: Wo kann man die neuen…

Am 10. Mai ist Release der neuen AMD-GPUs Radeon RX 6950 XT, 6750 XT und 6650 XT. Hier können Sie die neuen Grafikkarten voraussichtlich kaufen.

shutterstock_1547174264

Zahlen verbessern

Netflix: Günstigeres Abo mit Werbung und Einschränkungen…

Netflix muss seine Zahlen verbessern und plant, doch ein günstigeres Abo mit Werbung anzubieten. Dazu wird kostenloses Account-Sharing schärfer…

Musikstreaming-Dienste im Vergleich

Geschäftsberichte und Statistiken

Disney+, Netflix und mehr: Aktuelle Abonnentenzahlen der…

Wie viele Abonnenten haben Disney+, Netflix & Co.? Aktuelle Berichte zeigen, dass Disney+ stark zulegen konnte, während Netflix und andere zuvor…

Kryptowährungen

Bundesfinanzministerium über Bitcoin, Ethereum und…

Staking-Steuern in Deutschland: BMF sorgt für klarere Regeln…

Das Bundesfinanzministerium (BMF) schafft bei Steuern auf Krypto-Gewinne insbesondere bei Vorgängen wie Staking und Lending einheitlichere Regelungen.

Das Onkyo-Logo

Insolvenz des Audio-Unternehmens

Wie existiert Onkyo weiter?

Laut Berichten soll Onkyo Konkurs angemeldet haben. Die Unternehmen, zu denen die Marke gehört, reagieren nun auf die Vorwürfe.