Broschüre

Smarthome auch politisches Thema

Heimvernetzung wird längst auch auf höchster politischer Ebene diskutiert.

News
heimnetzwerk, lan, wlan, powerline
Optimal vernetzt
© connected-home

Das Bundeswirtschaftsministerium hat eine eigene Broschüre zum Thema herausgegeben, die im Rahmen des Zukunftsprogramms "Next Generation Media" entstand. Ob und wie der Chef des Hauses, Minister Rainer Brüderle, selbst vernetzt ist, dazu drang aus Regierungskreisen bislang allerdings nichts nach außen.

14.5.2011 von Andreas Stumptner

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Philips in.Sight-Kamera

Alles im Blick

in.Sight-Kamera von Philips

Mit der in.Sight-Kamera von Philips hat man seine Wohnräume immer fest im Blick.

FlatCube-Kästchen zur Smart-Home-Steuerung

Smart-Home-Steuerung

FlatCube-Kästchen für alle Belange

Mit dem FlatCube will Flatout Technologies das Leben im Smart Home offener gestalten. Wer sein Haus mit einem KNX-System vernetzt, soll die…

Die Webseite von Homee.

Smart Home nachrüsten

Homee-Stick für den Router

Smart-Home-Lösungen sind zu teuer oder zu schwer zu bedienen: Waldemar Wunder von Homee will das ändern. Ein USB-Stick zum Anschluss an den Router…

Das intelligente Türschloss Lockitron.

Intelligente Haustür-Lösungen

Wenn das Smartphone zum Türöffner wird

Das Smart Home beginnt bereits an der Pforte. Daher gibt es einige intelligente Lösungen, um die heimische Haustür schlauer zu machen. Wir stellen…

Die Heizungssteuerung von

Intelligente Wärme

Heizungssteuerung nachrüsten

Was ist in der kalten Jahreszeit schöner, als ins warme, gemütliche Zuhause zurückzukehren? Dies gelingt mit einer intelligenten Heizungssteuerung -…