Probleme, Lösungen & Alternativen

Skype funktioniert nicht mehr – was tun?

Seit Montagmorgen kämpft Skype mit Problemen. Kontakte sind offline, Chats sind jedoch möglich. Wer sich ausloggt, kommt nicht wieder rein. Was tun?

News
VG Wort Pixel
Skype funktioniert nicht
Skype hat seit Montagmorgen (21.09.2015) Probleme.
© WEKA Media Publishing GmbH

Der Microsoft-Messenger Skype hat Probleme: Seit etwa 10 Uhr am Montagmorgen sehen eingeloggte Nutzer ihre Kontakte nur noch offline. Seltsamerweise können sie dennoch Gespräche führen, zumindest lassen sich Textnachrichten senden. Telefonate oder Videokonferenzen sind nicht möglich. Wer zum Start der Probleme nicht online war und sich nun versucht anzumelden, beziehungsweise sich ob der genannten Symptome an einer Neuanmeldung versucht, der kommt nicht rein.

Microsoft hat die Probleme mit Skype bestätigt. Es liege an den Status-Einstellungen des Messengers. Das Team arbeite am Problem und hofft, schnell eine Lösung zu finden. Wer aktuell auf Skype angewiesen ist und Telefonate führen muss, dem raten wir zum Einsatz von Skype Web. Der Online-Client des Messengers funktioniert aktuell ohne Probleme. Auch Telefonate und Videokonferenzen sind nach einer gegebenenfalls erforderlichen Installation von Browser-Erweiterungen möglich.

Lesetipp: Skype-Videokonferenzen – das müssen Sie wissen

Wer unabhängig von den aktuellen Problemen andere Schwierigkeiten mit Skype hat, dem empfehlen wir einen Blick in den Support-Bereich der Skype-Foren. Die Community und die Support-Mitarbeiter sind bereits vielen unterschiedlichen Problemen auf den Grund gegangen und haben Lösungen parat. Wer direkt Alternativen zu Skype sucht, der sollte Hangouts von Google ausprobieren. Dort sind ebenso kostenlose Chats, Telefonate und Videokonferenzen möglich. Auch Facebook bietet entsprechende Funktionen an.

Update um 15:07 Uhr: Skype hat weiterhin Probleme. Wenn Microsoft und seine Entwickler das Problem behoben haben, werden wir den Artikel nach Möglichkeit an dieser Stelle aktualisieren.

Update um 16:29 Uhr: Mittlerweile können wir uns im Skype-Client wieder erfolgreich einloggen. Die Probleme sollten also behoben sein.

21.9.2015 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Skype 4.0 für Android: Es gibt eine neue Android-App zu Skype mit modernem Design.

Android-App

Skype 4.0 für Android in neuem Design

Skype 4.0 ist jetzt für Android verfügbar. Neben einem neuen Design gibt es auch einige neue Features. Wir haben alle Details für Sie gesammelt.

So kündigen Sie Ihre ADAC-Mitgliedschaft online per E-Mail.

Automobilclub

ADAC-Mitgliedschaft kündigen: So einfach geht's online…

Wer seine ADAC-Mitgliedschaft kündigen möchte, bekommt hier aktuelle Tipps. Wir zeigen Ihnen, wie das online per Formular oder E-Mail möglich ist.

WhatsApp

Abmahnungen können drohen

Whatsapp-Kerze: Corona sorgt für Kettenbrief-Comeback nach 5…

Ein Whatsapp-Kettenbrief mit dem Foto einer Kerze taucht nach mehr als fünf Jahren wieder auf. Statt Solidarität für Corona-Patienten drohen…

Shutterstock Teaserbild

Passwort-Manager

KeePass Tipps: So verwalten Sie Passwörter richtig

KeePass ist ein starkes Tool für die eigene Passwort-Verwaltung. Wir geben unverzichtbare Tipps, damit Sie noch sicherer im Web surfen.

shutterstock_720772276_VPN_Internetsicherheit

Sicher surfen im Internet

VPN-Apps im Test - Wer liefert den besten Schutz?

VPN-Apps liefern zahlreiche Vorteile für das Surfen im Web per Smartphone. Doch welcher Hersteller bietet die beste App? Dieser Test verrät's.