Home und Mobile Entertainment erleben
Pay-TV

Sky Go ab sofort bei allen Sky-Abos inklusive

Als Dank für die gute Bilanz zum vergangenen Jahr ist das Mobil-Video-Portal Sky Go ab sofort bei allen Abo-Paketen von Sky dabei - auch im Rahmen von Sonderaktionen.

© Sky

Sky Go

+++ Update 14.04.2014: Seit dem Wochenende ist Sky Go nun für alle Abonnenten freigeschaltet. So können ab sofort auch Kunden, die Sky über eine Sonderaktion gebucht hatten, die Inhalte des Portals entsprechend ihres Sky-Paketes übers Internet oder mit iOS-Geräten abrufen. +++

Im Jahr 2013 hat sich die Sky-Go-Nutzung im Vergleich zum Vorjahr etwas mehr als verdoppelt und verzeichnete 70 Millionen Kunden-Logins. Dies ist nicht nur auf eine steigende Zahl von Abonnenten zurückzuführen. Seit Juli vergangenen Jahres ist Sky Go auch bereits beim Basispaket "Welt" mit dabei. Bis dahin war ein "Premium"-Paket Bedingung. Verwirrend wirkte das Konzept dennoch. Denn Sky Go war unter Umständen nicht im Abonnement enthalten, wenn dieses im Rahmen einer kostengünstigeren Sonderaktion gebucht wurde.

Diesen Stolperstein räumt Sky im März endlich aus dem Weg. Ab da ist Sky Go in jedem Fall mit enthalten, seien es nun reguläre oder rabattierte Abonnements. Der Mobildienst ermöglicht, auch via Internet die Angebote des jeweils gebuchten Pakets anzusehen. Der Empfang ist auch mit Mobilgeräten möglich, etwa per App übers iPad oder iPhone. Via Xbox steht Sky Go ebenfalls bereit.

Mehr zum Thema

Formel 1 im Live-Stream

Der Große Preis von Deutschland startet am Nürburgring. Via TV und Internet-Stream sind Sie bei Training, Qualifying und Rennen dabei.
Sky-Alternativen

Sind Sie Gastronom und überlegen, Live-Streams zur Bundesliga als Sky-Alternative zu nutzen? Wir haben Infos eines Anwalts und Urheberrechtsexperten.
Video on Demand

Dass Abo-Sender Sky darüber nachdenkt, von den TV-Programmen unabhängig ein Angebot zu formen, ist bekannt. W&V will nun Näheres erfahren haben.
Video on Demand

Skyflix lautete der Arbeitstitel. Ab sofort macht der VoD-Service des Abo-Senders Sky unter dem Namen Snap angestammten Anbietern Konkurrenz.
Video on Demand

Sky startet mit Snap eine eigene Online-Videothek. Wir haben das Video-on-Demand-Angebot mit der Konkurrenz von Maxdome, Watchever und Lovefilm…