Digitale Fotografie - Test & Praxis

SanDisk - Verlust trotz höherer Nachfrage

Im jüngsten Geschäftsbericht für das 1. Quartal 2009 weist Speicher-Spezialist SanDisk gegenüber 2008 mit 656 Millionen Dollar 22 Prozent weniger Umsatz und

© Archiv

Im jüngsten Geschäftsbericht für das 1. Quartal 2009 weist Speicher-Spezialist SanDisk gegenüber 2008 mit 656 Millionen Dollar 22 Prozent weniger Umsatz und einen Verlust von 208 Millionen Dollar aus, obwohl die Speicher-Nachfrage um 166 Prozent gestiegenen list.

Hauptursache sei der starke Preisverfall. Der Durchschnittspreis pro Megabyte sank nach SanDisk-Angaben um 69 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die durchschnittliche Speicherkapazität einer Flash-Karte liegt inzwischen bei 4,34 GByte und damit 111 Prozent höher als noch vor einem Jahr.

www.sandisk.com

Mehr zum Thema

Amazon Prime Video und Co.

Heute entscheidet sich die Bundesliga-Relegation 2020 mit dem Spiel Heidenheim - Bremen. Wir erklären, wo Sie die Partie im TV oder Live Stream sehen.
Das ist die neue Marvel-Heldin

Black Widow wird wohl der letzte Film im Marvel-Universum für Scarlett Johansson werden. Eine Nachfolgerin für die Superheldin steht bereits fest.
Amazon Prime Video und Co.

Heute startet die Bundesliga-Relegation 2020 in der 2. Liga mit dem Spiel Nürnberg - Ingolstadt. Wo Sie die Partie im TV oder Live Stream sehen.
Für Router, Repeater, Fritzfon und mehr

AVM hat das Update Fritz OS 7.20 für Fritzbox-Router, Repeater, Fritzfon und Co. gestartet. Wir fassen die wichtigsten Neuerungen zusammen.
Gratis-Spiel und weitere digitale Geschenke

Auf dem Live-Event Ubisoft Forward will der Publisher sein kommendes Spiele-Lineup vorstellen. Zuschauer sollen dabei kostenlose Goodies erhalten.