Digitale Fotografie - Test & Praxis
Kompaktkameras

Samsung WB700 - Mit Riesenzoom und RAW-Format

Mit der WB700 kündigt Samsung eine besonders flache 18x-Zoomkamera mit 3,2-5,8/24-432 mm-Objektiv, Bildstabilisator und 14 Megapixel-CCD-Sensor an.

© Samsung

Samsung WB700 - Mit Riesenzoom und RAW-Format

Die WB700 bietet zahlreiche manuelle Einstellmöglichkeiten, Bildaufzeichnung im RAW-Format und eine 1080p-Full-HD-Videofunktion. Der Brennweitenbereich des Schneider-Kreuznach-Zooms lässt sich mit einer Smart-Zoomfunktion digital um den Fakor 1,3x erweitern.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören "Smart Filters", ein nicht näher beschriebener "Smart Lens Effect" und eine neuartige Unterdrückung der Störgeräusche durch das Zoomen bei Videoaufnahmen.

Die WB700 soll zum Preis von rund 300 Euro ab April die Nachfolge von WB600 und WB650 antreten.

Download: Tabelle

Mehr zum Thema

Kamera-Smartphone

Mit dem Galaxy S4 zoom stellt Samsung das erste Kamera-Smartphone mit optischem 10fach-Zoom vor. Es kommt mit 16-Megapixel-Sensor und Android 4.2.
Kompaktkamera

Mit einem 20-Megapixel-Sensor in der neuen WB110 frischt Samsung sein Superzoom-Modell WB100 vom letzten Jahr auf.
Samsung GC110

Mit der neuen GC-110 bringt Samsung eine "Special Edition" der Galaxy Camera auf den Markt - ohne Mobilfunk, dafür mit mehr Zubehör.
Kompaktkamera

Das neue Samsung-Android-Modell Galaxy Camera 2 bringt mehr Rechenpower und komfortablere "Smart Camera 3.0"-Kommunikation.
Digitalkamera-Neuheiten

Mit der WB2200F und der WB1100F schlägt Samsung die Brücke zwischen System- und Kompaktkameras.