Neue Fernseher

Samsung-TVs 2021: Neo-QLED, Micro-LED, Solar-Fernbedienungen und mehr

Samsung hat eine Vorschau auf sein TV-Lineup 2021 gegeben: Uns erwarten Neo QLED für 8K- und Premium-4K-Geräte, Micro-LED für Geräte bis 110 Zoll und mehr.

© Samsung

Das TV-Flaggschiff 2021: Der Samsung QN900A bietet 8K-Auflösung mit NEO-QLED-Displaytechnologie.

Mit Spannung erwarten Heimkino- und Gaming-Fans die neue TV-Generation 2021. Samsung legt vor und stellte auf einem digitalen Event die Eckdaten für sein diesjähriges TV-Lineup vor. Dabei sollen vor allem die neuen Display-Technologien Neo-QLED und Micro-LED sowie Nachhaltigkeit und ein einfacherer Zugriff bei TV-Käufern Punkte sammeln. Konkrete Gerätebezeichnungen für den hiesigen Markt sowie Infos zu Verfügbarkeit und Preisen gab es jedoch größtenteils noch nicht.

Zuerst kommt Samsungs neue Display-Technnologie „Neo QLED“ für die Serien QN900A (8K) und QN90A (4K) mit abermals verkleinerten LEDs, deren Leuchtdichte nun 12 Bit mit 4,096 Abstufungen erreicht (vorher 8 Bit + FRC oder 10 Bit). Ein Support für Dolby Vision bedeutet dies aber nicht. Der neue Neo-Quantum-Prozessor ermöglicht mit Hilfe der Quantum-Matrix-Technologie eine präzisere Kontrolle der Pixel. Eine Künstliche Intelligenz übernimmt dazu Upscaling jeglichen Materials auf 4- oder 8K. OTS Pro (Object Tracking Sound) und SpaceFit Sound optimieren den Klang auf Basis der Umgebung.

Das 8K-Gerät bietet dazu ein rahmenloses Infinity-One-Design mit „Slim One Connect“-Box, die platzsparend im TV-Schrank oder hinter dem Gerät angebracht werden kann. HDMI 2.1 sollte gesetzt sein, Samsung erwähnt es aber nicht explizit. Dazu gibt es eine breite Palette von Features für Smart-Dienste und Gaming- wie PC-Anwendungen:

  • Support für Samsung Health
  • für 21:9- und 32:9-Spieleauflösugen
  • eine Game Bar für Infos (Auflösung, fps, HDR, VRR) und schnelle Anpassungen
  • AMD FreeSync Premium Pro
  • Google Duo für Videogespräche
  • erweiterter PC-Modus via "Easy Connection"-App und Samsung-Account.

Zu Micro-LED-Geräten hat Samsung in seiner Mitteilung wenig Infos verloren. Bis Ende des Jahres kommen Geräte mit 99 oder bis zu 110 Zoll (auch kleinere Größen) mit schmalem Rahmen (Bildschirm-Gehäuse-Verhältnis von 99 Prozent). An neuen Features nennt Samsung nur „4Vue“, womit vier Inhalte gleichzeitig im Split-Screen angezeigt werden können. „Majestic Sound“ optimiert dazu virtuelle Surround-Klänge.

Außerdem aktualisiert Samsung auch seine Lifestyle-TV-Linien. Die Koreaner nennen für „The Frame 2021“-Geräte ein 50 Prozent schmaleres Design, fünf Farben, einen neuen Art Store mit mehr als 1.400 Kunstwerken mit einer AI-gestützter Auswahl.

Lesetipp: QLED - was ist das? Vor- und Nachteile der Nanokristall-Displays

Samsung möchte durch verschiedene Technologien den Zugang zu seinen Geräten vor allem für Menschen mit Behinderungen erleichtern. Sprach-Guide, Caption Moving, Sign Language Zoom und Multi-Output Audio sollen von KI-Algorithmen ermöglicht und unterstützt werden. Dazu möchte der koreanische Hersteller mehr für den Umweltschutz leisten und verspricht für Samsung-TVs 2021 Solarfernbedienungen (Akkuladen per Licht, oder USB), einen energiesparenderen und -effizienteren Betrieb sowie ein nachhaltigeres Verpackungsdesign.

© Samsung

Micro-LED-TVs 2021 von Samsung sollen mit einem schmalen Rahmen punkten.
LCD- und OLED-Fernseher

Sony hat neue TV-Modelle für 2021 angekündigt. Neben den 4K- und 8K-Geräten der Bravia-Serie ist dabei auch ein eigener Video-Streamingdienst geplant.

Mehr zum Thema

Fernseher-Neuheiten

Beim Samsung EU Forum in Portugal präsentieren die Koreaner ihre TV-Neuheiten für 2019. Im Fokus: neue QLED-Modelle mit wahlweise 4K oder 8K.
IFA 2019

Auf der IFA präsentiert Samsung TV-Geräte mit Smart Remote, Smart Hub und Smart-Things-App.
CES 2020

Auf der Technikmesse in Las Vegas präsentiert Samsung seine neusten Top-Fernseher, darunter den Flaggschiff-TV Q950TS.
Schnäppchen-Check

TV-Modelle von Samsung zu vergünstigten Preisen: Wir sagen, welche 4K-Fernseher es gibt, was sie kosten und ob es sich lohnt!
Samsung-Aktion

Wir stellen die aktuellen Samsung-Superdeals vor. Es gibt Angebote auf QLED-TVs und passende Soundbars mit und ohne Dolby Atmos. Die Highlights.