Samsung I7410 und MBP200 - Beamerhandy und Minibeamer

Dass Mobilfunktelefone fotografieren und filmen ist inzwischen Standard, dass Sie das aufgenommene Material auch gleich groß auf die Wand projizieren dagegen

News
image.jpg
© Archiv

Dass Mobilfunktelefone fotografieren und filmen ist inzwischen Standard, dass Sie das aufgenommene Material auch gleich groß auf die Wand projizieren dagegen (noch) nicht. Das erste Modell mit integriertem Beamer stellt Samsung mit dem I7410 vor. Präsentieren lassen sich laut Angaben von Samsung Powerpoint-Präsentationen und Videoclip auf einer Projektionsfläche von bis zu 50 Zoll. Im Inneren arbeitet ein DLP-Prozessor der für eine Projektion mit 240 x 400 Pixeln sorgt. Die Abmessungen bleiben mit 112 x 57 x 17 mm kompakt. Bedienen lässt sich das Beamer-Handy via Touchscreen das auf AMOLED-Technik basiert und eine Größe von 3,2 Zoll und eine Auflösung von 240 x 400 Pixeln hat. Fotografiert wird mit einer Auflösung von 5-Megapixel-Kamera

Zudem präsentiert Samsung mit dem MBP200 einen Mini-Beamer mit ähnlich handlichen Abmessungen von 110 x 49 x 19 mm. Auch er basiert auf der DLP-Technologie und wirft Bilder mit einer Auflösung von 480 x 320 Pixel in einer Größe von 5 bis 50 Zoll an eine Wand. Der MBP200 hat ein 2,2 Zoll großes Display. Der interne Speicher kann mit einer MicroSD-Karte um bis zu 16 GB erweitert werden. Das Samsung Mobiltelefon I7410 soll ab Sommer verfügbar sein. Der Preis ist noch nicht bekannt. Der Samsung Mini-Beamer MBP200 ist ab Mai zum Preis von 500 Euro verfügbar. www.samsung.de

image.jpg
© Archiv

10.3.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

So sieht die Radeon RX 6700 XT im Referenzdesign aus.

RDNA-2-Refresh

Radeon RX 6950 XT & Co.: Wo kann man die neuen…

Am 10. Mai ist Release der neuen AMD-GPUs Radeon RX 6950 XT, 6750 XT und 6650 XT. Hier können Sie die neuen Grafikkarten voraussichtlich kaufen.

shutterstock_1547174264

Zahlen verbessern

Netflix: Günstigeres Abo mit Werbung und Einschränkungen…

Netflix muss seine Zahlen verbessern und plant, doch ein günstigeres Abo mit Werbung anzubieten. Dazu wird kostenloses Account-Sharing schärfer…

Musikstreaming-Dienste im Vergleich

Geschäftsberichte und Statistiken

Disney+, Netflix und mehr: Aktuelle Abonnentenzahlen der…

Wie viele Abonnenten haben Disney+, Netflix & Co.? Aktuelle Berichte zeigen, dass Disney+ stark zulegen konnte, während Netflix und andere zuvor…

Kryptowährungen

Bundesfinanzministerium über Bitcoin, Ethereum und…

Staking-Steuern in Deutschland: BMF sorgt für klarere Regeln…

Das Bundesfinanzministerium (BMF) schafft bei Steuern auf Krypto-Gewinne insbesondere bei Vorgängen wie Staking und Lending einheitlichere Regelungen.