Samsung CLX-3175 - Cash-Back Aktion

Kunden, die im Zeitraum vom 1. August bis 30. September 2009 das Multifunktionsgerät Samsung CLX-3175 kaufen, erhalten 50 Euro zurück. Voraussetzung dafür ist

News
image.jpg
© Archiv

Kunden, die im Zeitraum vom 1. August bis 30. September 2009 das Multifunktionsgerät Samsung CLX-3175 kaufen, erhalten 50 Euro zurück. Voraussetzung dafür ist der Kauf des Geräts über einen autorisierten Samsung Partner sowie ein ausgefülltes Antragsformular mit Kaufbeleg-Kopie.

Dieser Antrag kann man noch bis zu 2 Wochen nach Aktionsende einreichen. Die Rückzahlung erfolgt laut Samsung innerhalb von 4 Wochen nach Eingang der Unterlagen.

Der CLX-3175 scannt, kopiert und druckt Bilder und soll laut Samsung das kleinste Farb-Multifunktionsgerät der Welt sein. Die Druckgeschwindigkeit liegt bei 16 Schwarzweiß- und bis zu 4 Farbseiten pro Minute.

Weitere Informationen zu den autorisierten Samsung Partnern sowie zur Aktion finden Sie hier: https://cashback.samsung.de/HaendlerCashback.pdf www.samsung.de/cashback

4.8.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

PS5 SSD einbauen

Speicher-Deals

PS5-SSDs: Angebote für offizielle Speichererweiterungen

Wer eine SSD für die PS5 sucht, bekommt hier die besten Angebote für offizielle Speichererweiterungen. Aktuell sind einige 2-TB-Modelle sehr günstig.

shutterstock_1547174264

Zahlen verbessern

Netflix: Günstigeres Abo mit Werbung und Einschränkungen…

Netflix muss seine Zahlen verbessern und plant, doch ein günstigeres Abo mit Werbung anzubieten. Dazu wird kostenloses Account-Sharing schärfer…

Musikstreaming-Dienste im Vergleich

Geschäftsberichte und Statistiken

Disney+, Netflix und mehr: Aktuelle Abonnentenzahlen der…

Wie viele Abonnenten haben Disney+, Netflix & Co.? Aktuelle Berichte zeigen, dass Disney+ stark zulegen konnte, während Netflix und andere zuvor…

Kryptowährungen

Bundesfinanzministerium über Bitcoin, Ethereum und…

Staking-Steuern in Deutschland: BMF sorgt für klarere Regeln…

Das Bundesfinanzministerium (BMF) schafft bei Steuern auf Krypto-Gewinne insbesondere bei Vorgängen wie Staking und Lending einheitlichere Regelungen.

Das Onkyo-Logo

Insolvenz des Audio-Unternehmens

Wie existiert Onkyo weiter?

Laut Berichten soll Onkyo Konkurs angemeldet haben. Die Unternehmen, zu denen die Marke gehört, reagieren nun auf die Vorwürfe.