Digitale Fotografie - Test & Praxis

Roxio WinOnCD 2010 - neue Brenn-Oberfläche

Roxios Brennsuite WinOnCD 2010 hat eine neu gestaltete Benutzeroberfläche, die häufig genutzte Anwendungen besonders hervorhebt. Zudem wurden Funktionsbereiche

© Archiv

Roxios Brennsuite WinOnCD 2010 hat eine neu gestaltete Benutzeroberfläche, die häufig genutzte Anwendungen besonders hervorhebt. Zudem wurden Funktionsbereiche ausgeweitet, sodass sich nun Fotos und Musik leichter bearbeitet und brennen lassen sollen. WinOnCD 2010 kann Fotosammlung und Videoclips zu einer Diashow mit Musik und Grafiken zusammenstellen. Roxio verspricht bei WinOnCD 2010 Smart Encoding, oft auch als Smart Rendering bezeichnet. Bei dieser Funktion werden Video-Daten beim Schnitt unangetastet und die Renderzeiten damit deutlich verkürzt. Explizit nennt Roxio auch eine Smart Rendering Funktion für AVCHD-Videos. Die neue Version unterstützt ATI Stream und NVIDIA CUDA-Technologien und soll auch beim Neucodieren von Videos fünfmal schneller sein. Roxio hat die Ausgabe-Optionen neu und vereinfacht gestaltet. WinOnCD bietet eine Blu-ray- und selbstverständlich weiterhin eine DVD-Authoringfunktion. Auf BD-RE aufgenommene Videos können direkt auf der Disc bearbeitet werden. AVCHD-Material kann man sowohl auf DVD wie auch auf Blu-ray sichern und diese Scheiben in kompatiblen Blu-ray-Playern wiedergeben. Selbstverständlich gibt es weiterhin die Ausgabefunktionen für mobile Geräte wie Mobiltelefone, iPod & Co. Die Roxio WinOnCD 2010 ist kompatibel mit Windows 7 und auf der Webseite des Herstellers für 50 Euro erhältlich. Ab Anfang September wird WinOnCD 2010 auch im Einzelhandel erhältlich sein. www.roxio.de

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Neuer Xiaomi-Laptop

Xiaomi hat Ende Mai sein neues Mi Notebook Pro X 15 vorgestellt. Der Release war am 9. Juli in China. Mittlerweile ist ein Import ab rund 1381 Euro…
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!
Ab 29.07.2021

Ab dem 29. Juli haben Aldi Nord und Süd mit dem Medion Akoya E16402 ein neues Notebook-Angebot in Filialen. Wie schlägt sich der Preis von 599 Euro im…