Digitale Fotografie - Test & Praxis

Rollei Movieline DV 5 - HD-Camcorder

Der Name Movieline DV 5 des neuen Rollei-Camcorders verweißt zwar auf das bekannte DV-Format und die damit verbundene Standard Definition-Auflösung, doch

© Archiv

Der Name Movieline DV 5 des neuen Rollei-Camcorders verweißt zwar auf das bekannte DV-Format und die damit verbundene Standard Definition-Auflösung, doch Hochkant-Zwerg filmt hochauflösend mit 1440 x 1080 Pixeln bei 30 Vollbildern pro Sekunde. Das anamorph auf 4:3 gestauchte Video wird erst bei der Wiedergabe auf 16:9 und damit eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln entzerrt. Nach dem gleichen Prinzip arbeitet auch HDV-Video. Der Rollei-Camcorder zeichnet im H.264-Format auf Speicherkarte auf. Laut Hersteller akzeptiert der DV 5 SDHC-Karten bis zu acht Gigabyte Größe. Der 5-Megpixel Chip ermöglicht neben Bewegtbildaufnahmen auch Fotos mit bis zu 2560 x 1920 Pixeln nativer Auflösung. Ein 5-facher optischer Zoom ist ebenfalls mit an Bord wie das 2,5-Zoll-Display. Der Ton wird mit 48 Khz und 16 Bit Stereo komprimiert. Zum Zubehör der Kamera gehört unter anderem ein Dreibein-Stativ, das voraussichtlich eine Mini-Variante sein dürfte. Der Movieline DV 5 ist in den Farben Schwarz, Rot und Blau ab Februar für 200 Euro erhältlich.

www.rcp-technik.com

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Günstig leihen und streamen

Filmabend zum Schnäppchenpreis: Amazon bietet Prime-Kunden erneut eine Auswahl an Filmtiteln zur vergünstigten Leih-Gebühr von 99 Cent an.
Bugfixes, Flash-Ende und 21H2-Specs

Nach dem Patchday kommen optionale Updates für Windows 10. Wir fassen das Wichtigste zu KB4601380 (1909), KB4601383 (1809), KB4577586 (19xx) und mehr…
Gamer vs. Scalper und Miner

Die Geforce RTX 3060 startet am 25.02.2021 um 18 Uhr in den Verkauf. Wer sein Glück probieren möchte, findet bei uns Shop-Links für ggf. kommende…