Digitale Fotografie - Test & Praxis

Rollei Movieline DV 5 - HD-Camcorder

Der Name Movieline DV 5 des neuen Rollei-Camcorders verweißt zwar auf das bekannte DV-Format und die damit verbundene Standard Definition-Auflösung, doch

© Archiv

Der Name Movieline DV 5 des neuen Rollei-Camcorders verweißt zwar auf das bekannte DV-Format und die damit verbundene Standard Definition-Auflösung, doch Hochkant-Zwerg filmt hochauflösend mit 1440 x 1080 Pixeln bei 30 Vollbildern pro Sekunde. Das anamorph auf 4:3 gestauchte Video wird erst bei der Wiedergabe auf 16:9 und damit eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln entzerrt. Nach dem gleichen Prinzip arbeitet auch HDV-Video. Der Rollei-Camcorder zeichnet im H.264-Format auf Speicherkarte auf. Laut Hersteller akzeptiert der DV 5 SDHC-Karten bis zu acht Gigabyte Größe. Der 5-Megpixel Chip ermöglicht neben Bewegtbildaufnahmen auch Fotos mit bis zu 2560 x 1920 Pixeln nativer Auflösung. Ein 5-facher optischer Zoom ist ebenfalls mit an Bord wie das 2,5-Zoll-Display. Der Ton wird mit 48 Khz und 16 Bit Stereo komprimiert. Zum Zubehör der Kamera gehört unter anderem ein Dreibein-Stativ, das voraussichtlich eine Mini-Variante sein dürfte. Der Movieline DV 5 ist in den Farben Schwarz, Rot und Blau ab Februar für 200 Euro erhältlich.

www.rcp-technik.com

Mehr zum Thema

Neuer AVM-Router

AVM hat die Fritzbox 7530 AX Ende Oktober vorgestellt. DSL-Nutzer bekommen WLAN 6 und Supervectoring. Ende November ist sie im Handel erhältlich.
Homeoffice, Gaming und mehr

Sie suchen ein aktuelles Notebook-Angebot? In der Black Friday Woche zeigen wir Ihnen die besten aktuellen Laptop-Schnäppchen bei Herstellern und…
Shop-Links, Einkaufs-Tipps und mehr

Ab dem 25.11. gibt es auch die Custom-Modelle der RX 6800 (XT) online zu kaufen. Wir geben eine Kauflink-Übersicht über die beliebtesten Modelle.
Spiele-Abo reduziert

Zum Black Friday 2020 könnten Amazon & Co. den Xbox Game Pass zu einem günstigeren Preis anbieten. Wir verraten, ob es lohnende Rabatte gibt.