Digitale Fotografie - Test & Praxis

Rollei Bilderrahmen - für Daheim und unterwegs

Rollei will mit seinem 8-Zoll-Rahmen Rollei Memories 800 mit flacher Bauweise von 21 Millimeter überzeugen. Der Rahmen ist in den Farben pink, weiß, grau und

image.jpg

© Archiv

Rollei will mit seinem 8-Zoll-Rahmen Rollei Memories 800 mit flacher Bauweise von 21 Millimeter überzeugen. Der Rahmen ist in den Farben pink, weiß, grau und schwarz verfügbar. Fotos nimmt der Rahmen vom USB-Anschluss oder über alle gängigen Speicherkarten entgegen. Die Auflösung des Displays liegt bei 800 x 600 Pixel. Der Memories 800 ist ab Mitte März 2010 für 50 Euro erhältlich. Auch die neuen Modelle Rollei Black Mirror und der Rollei White Mirror haben die gleichen Eckdaten bei Displayauflösung und Preis.

Eher etwas für Unterwegs ist der neue Rollei Key-Frame 100. Der digitale Schlüsselanhänger hat eine Bilddiagonale von ca. 3,8 Zentimetern (1,5 Zoll). Über Mini-USB/USB 2.0-Anschluss lässt sich der 8 MB große interne Speicher des Key-Frame 100 mit bis zu 75 Fotos bestücken. Der wiederaufladbare Lithium-Ionen Akku soll 4 Stunden präsentieren können oder 90 Stunden im Standby-Modus verharren. Auch der Key-Frame 100 ist ab März 2010 in den Farben schwarz, silber, pink, rot und blau zum Preis von 15 Euro erhältlich. www.rcp-technik.com

Mehr zum Thema

Klipsch Bar 54
CES 2020

Wer seinen TV-Sound optimieren will, dem empfiehlt sich eine Soundbar. Klipsch stellt auf der CES 2020 nun gleich drei neue Klangriegel vor.
Facebook
Sicherheitslücke im sozialen Netzwerk

Die Facebook-Pages sind eins der wichtigsten Features des sozialen Netzwerks. Doch nun hat eine Datenschutzpanne Seitenbetreibern Probleme beschert.
Jared Leto
Video
Jared Leto als Bösewicht

Der Teaser zur Sony-Produktion über den Vampir-Bösewicht Morbius überrascht mit Bezügen zum Spider-Man aus dem Marvel Cinematic Universe.
Amazon Ring Indoor Cam
Neue Ring Indoor-Cam mit Gegensprechfunktion

Wer sein Zuhause in Sachen Sicherheit auf den aktuellen Stand bringen will, der ist bei der Firma Ring mit ihrer neuen Indoor-Cam genau richtig.
windows patchday januar 2020 nsa sicherheitsluecke
Sicherheit

Zum ersten Patchday 2020 schließt Microsoft 49 Schwachstellen in Windows. Mit dabei: die letzten Windows-7-Fixes und eine NSA-Sicherheitslücke.