Digitale Fotografie - Test & Praxis

Ricoh GXR Gerüchte - Micro-Four-Thirds-Modul und günstigere Preise

Ein Bild angeblich aus einer internen Ricoh-Publikation veröffentlicht der schwedische Blogger Johan Ericsson auf seiner Internet-Seite. Es zeigt eine Ricoh

© Archiv

Ein Bild angeblich aus einer internen Ricoh-Publikation veröffentlicht der schwedische Blogger Johan Ericsson auf seiner Internet-Seite. Es zeigt eine Ricoh GXR mit einem Bajonett-Modul für Wechselobjektive. Alle Merkmale deuten auf ein Micro-Four-Thirds-Bajonett hin. Ein schwedischer Ricoh-Mitarbeiter geht laut Ericsson davon aus, dass das Modul auf einer der Messen im Herbst vorgestellt werden wird.

In einer anderen Meldung berichtet Ericsson zudem von einer Preissenkung für das GXR-Grundgehäuse auf umgerechnet rund 315 Euro. Ricoh Deutschland bestätigte, dass seit 1. Juni auch bei uns neue unverbindliche Preisempfehlungen gelten.

Sie lauten: GXR body: 300 Euro GXR body + A12: 970Euro GXR body + S10: 670Euro GXR body + P10: 550Euro A12 50mm: 670 Euro S10 24-72mm: 370 Euro P10 28-300mm: 250 Euro www.fotosidan.se/blogs/photo/49346.htm#comments www.ricoh.com/r_dc/de/gxr/

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, ob sich ein Office-Kauf jetzt…
Sky, DAZN, Amazon und Co.

In der Champions League spielt heute Bayern München gegen FC Chelsea um den Einzug ins Viertelfinale. Wo Sie die Partie im TV und Livestream sehen.
Patchday August 2020

Für einige blöd: Mit KB4566782, KB4565351 & Co. erhält Windows 10 die August-Updates. Noch blöder: Ein Sicherheits-Patch schützt laut Google nicht…
Transparenter Fernseher

Zum 10. Jubiläum hat Xiaomi nicht nur neue Smartphones angekündigt, sondern auch einen OLED-TV. Der Mi TV Lux besticht dabei mit einem transparenten…
Kostenlose Vollversion

Zum Release des neuen Strategie-Titels "Troy: A Total War Saga" verschenkt Epic Games das Spiel - Fans müssen aber schnell sein!