Digitale Fotografie - Test & Praxis

Reflecta Imagebox iR - Allrounder ohne Staub und Kratzer

Der Reflecta-"Allround-Scanner" Imagebox iR für Dias, Negative und Papierfotos ist mit automatischer Staub- und Kratzerentfernung ausgestattet. Die Imagebox iR

image.jpg

© Archiv

Staub und Kratzer von Dias und Negativen entfernt der mit CMOS-Sensor und LED-Beleuchtung ausgestattete "Allround-Scanner" Imagebox iR von Reflecta beim Scannen automatisch. Papierfotos werden nur einfach gescannt. Feinscans erfolgen laut Anbieter in ca. einer Sekunde mit einer Farbtiefe von 24 Bit, einem Dichteumfang von 3.0 Dmax sowie Auflösungen von 1800 dpi für Dias/Negative oder 400 dpi für Papierfotos bis 10x15cm. Der Scanner mit 2.0 USB-Anschluss soll 160 Euro kosten.

www.reflecta.de

Mehr zum Thema

Powerpoint: Kopfzeile und Fußzeile einfügen
Präsentationen

In Präsentationen sollten Sie immer einheitliche Kopf- und Fußzeilen einfügen. Dazu ist für große Projekte auch eine automatische Nummerierung…
Windows 10 April 2018 Update Download
Nutzerberichte über Bugs

Das Oktober Update für Windows 10 macht womöglich weitere Probleme. Nutzer berichten von einem mitunter gefährlichen Verhalten der integrierten…
4K-TV: Kaufberatung
Fernseher-Schnäppchen

Amazon hat am Montag drei 4K-TVs von Samsung im Tagesangebot. Wir schauen uns Modelle, Features und Preise an und verraten, ob sich der Kauf lohnt.
Frequency: Staffel 2 auf Netflix?
Sci-Fi-Serie

Auf Netflix läuft Staffel 1 der Sci-Fi-Serie Frequency. Wann kommt Staffel 2? Wir nennen den aktuellen Stand und verraten, wie Sie an neue Folgen…
Rockstar Games RDR2
S-Konsole für 109 Euro!

Am Freitag ist Release für Red Dead Redemption 2. Bei Amazon bekommen Sie starke Bundles mit Xbox One X/S mit dem Rockstar-Games-Blockbuster. Der…