Digitale Fotografie - Test & Praxis

Reflecta Imagebox iR - Allrounder ohne Staub und Kratzer

Der Reflecta-"Allround-Scanner" Imagebox iR für Dias, Negative und Papierfotos ist mit automatischer Staub- und Kratzerentfernung ausgestattet. Die Imagebox iR

image.jpg

© Archiv

Staub und Kratzer von Dias und Negativen entfernt der mit CMOS-Sensor und LED-Beleuchtung ausgestattete "Allround-Scanner" Imagebox iR von Reflecta beim Scannen automatisch. Papierfotos werden nur einfach gescannt. Feinscans erfolgen laut Anbieter in ca. einer Sekunde mit einer Farbtiefe von 24 Bit, einem Dichteumfang von 3.0 Dmax sowie Auflösungen von 1800 dpi für Dias/Negative oder 400 dpi für Papierfotos bis 10x15cm. Der Scanner mit 2.0 USB-Anschluss soll 160 Euro kosten.

www.reflecta.de

Mehr zum Thema

Xiaomi Mi Notebook Pro
Alternative zu MacBook Pro und Surface Book

Bei Gearbest gibt es das Xiaomi Mi Notebook Pro im Flash-Sale-Angebot für 734,65 Euro. Das Ultrabook punktet mit aktueller Hardware und schickem…
Unbreakable Kimmy Schmidt Season 4
Video
Season 4 der Netflix-Serie

Netflix hat einen Trailer zur 4. Staffel von "Unbreakable Kimmy Schmidt" veröffentlicht. Eine weitere Fortsetzung der Serie ist bislang nicht…
WiFi Tool gratis im Microsoft Store
Windows Store

WiFi Tool ist eine WLAN-App im Microsoft Store, die normalerweise 30 Euro kostet. Für wenige Tage gibt es das Programm für Windows-10-Nutzer…
Battlefield 5
Multiplayer-Shooter

EA und DICE haben Battlefield 5 enthüllt. Der Reveal-Trailer zeigt Gameplay und das WW2-Setting – dazu gibt’s das Release-Date und Erfreuliches zum…
Online-Community
In eigener Sache

Aufgrund der Anforderungen der DSGVO sehen wir uns leider gezwungen unser Forum abzustellen. Wir möchten natürlich weiterhin im Austausch mit Ihnen…