Digitale Fotografie - Test & Praxis

Raw Photo Processor - kostenfreier Mac-Konverter

Die Software Raw Photo Processor von Andrey Tverdokhleb gibt es neu in der Version 3.9.5. Sie unterstützt nun mehr Kameras und verspricht verbesserte

© Archiv

Die Software Raw Photo Processor von Andrey Tverdokhleb gibt es neu in der Version 3.9.5. Sie unterstützt nun mehr Kameras und verspricht verbesserte Wandlungsprofile. Besonders die Profile der neuen und der gängigsten Modelle von Canon, Sony und Olympus wurden erneuert beziehungsweise ergänzt. Der Entwickler Andrey Tverdokhleb bittet trotz kostenfreier Bereitstellung der Software um eine angemessene Überweisung, wenn man die Software dann wirklich verwendet. Die Software kann man vom Server des Anbieters laden. Dort findet man auch ausführliche Informationen zur Anwendung der Software. www.raw-photo-processor.com

Mehr zum Thema

GPU-Marktanalyse

Eine Analyse des Grafikkarten-Marktes zeigt: Preise steigen bei AMD konstant, Nvidia folgt nach einer kurzen „Entspannung“ und Verfügbarkeit hat kaum…
PC-Integritätsprüfung

Microsoft hat das Windows-11-Tool zur PC-Integritätsprüfung wieder zum Download freigegeben. Damit prüfen Sie, ob Ihr PC die offiziellen…
Neue Kindle- und Echo-Geräte

Amazon lädt am 28. September zu einer virtuellen Vorstellungsrunde ein. Voraussichtlich sollen hier neue Kindle- und Echo-Geräte präsentiert werden.
Leistungsanalyse

Digital Foundry hat mit der neuen PS5-Firmware 4 festgestellt, dass Spiele eine bessere Leistung erfahren. Der Zuwachs ist gering, aber messbar.
Neue Fritzbox

AVM meldet, dass die nächste Fritzbox startet. Die eigentlich für Sommer geplante Fritzbox 6850 5G wird ab Oktober verfügbar sein: für 569 Euro!