Shop-Links, Einkaufs-Tipps und mehr

AMD Radeon RX 6800 (XT): Custom-Modelle online kaufen

Ab dem 25. November gibt es auch die Custom-Modelle der RX 6800 (XT) online zu erwerben. Wir geben eine Übersicht über Shops, bei denen Sie die beliebtesten Modelle kaufen können.

© Asus

Die Asus Rog Strix RX 6800 XT ist eines der Custom-Modelle, die am 25. November an den Start gehen.

Nachdem am 18. November bereits die Referenz-Modelle der neuen RX 6800 und RX 6800 XT von AMD den Anfang gemacht haben, folgt am 25. der Erscheinungstermin der Custom-Modelle zu den beiden Grafikkarten.

Wie auch schon vor einer Woche rechnen wir damit, dass die Custom-Modelle innerhalb weniger Minuten ausverkauft sein werden. Neben einer schnellen Hand wird also wohl auch eine gute Portion Glück darüber entscheiden, wer eine der begehrten K demnächst sein Eigen nennen darf.

Damit Ihre Chancen beim Kauf so gut wie möglich stehen, haben wir im Folgenden eine Kauf-Übersicht mit Shop-Links für zwei der am heißesten erwarteten Custom-Modelle erstellt: Die Rog Strix RX 6800 (XT) von Asus und die RX 6800 (XT) Nitro+ von Sapphire.

Eine offizielle Uhrzeit zum Start der Custom-Modelle wurde bisher nicht bekannt gegeben. Allerdings fällt der Startschuss während der US-amerikanischen Winterzeit meist um 15 Uhr deutscher Zeit. Wer glückliche Besitzerin oder glücklicher Besitzer werden möchte, sollte sich diesen Zeitraum also möglichst frei halten.

Hinweis: Die folgenden Shop-Hinweise sind teilweise mit Affiliate-Links versehen, mit denen Sie unsere Redaktion unterstützen können. Nutzen Sie einen solchen für einen Kauf, werden wir am Umsatz beteiligt, ohne dass Sie mehr zahlen müssen.

Online-Shop-Links: Hier kaufen Sie die Asus Rog Strix RX 6800 (XT)

Bei den folgenden Händlern finden Sie die neue Custom-Karte von Asus. Wir haben Ihnen jeweils einen Link zur Startseite des Händlers, sowie einen Direktlink zur Suchanfrage für die beiden Modelle 6800 und 6800 XT verbaut. Je nach Shop kann es passieren, dass Ihnen auch weitere Modelle angezeigt werden, achten Sie also beim Kauf darauf, welches Modell Sie tatsächlich ausgewählt haben.

Online-Shop-Links: Hier kaufen Sie die Sapphire RX 6800 (XT) Nitro+

Wie auch bei Asus gilt bei Sapphire: Beeilen Sie sich beim Kauf, denn die Kontingente werden aller Voraussicht nach nur für kurze Zeit reichen. Außerdem sollten Sie auch hier ein Auge darauf haben, welches Produkt Sie tatsächlich in den Warenkorb legen. Neben der Startseite der Online-Händler haben wir Ihnen auch hier wieder Direktlinks zu Suchanfragen für die beiden Modelle eingefügt.

Schon jetzt ist zu beobachten, dass Shop-Suchfunktionen wie zuletzt streiken. Lesen Sie unsere Tipps zum Verkaufsstart der Radeon RX 6800 (XT). Dort erfahren Sie, wie Sie systematisch vorgehen, um frisch freigeschaltete Produktseiten zu finden und zuschlagen können.

AMD-Grafikkarten

Infinity Cache, Ray Accelerators, Radeon Boost und mehr: Wir erklären, womit RDNA 2 bestehend aus Radeon RX 6900 XT und 6800 (XT) technisch…

Mehr zum Thema

Mittelklasse-GPU

Die Grafikkartenpreise fallen. Wer jetzt eine AMD Radeon RX 570 kaufen will, wird mit einem aktuellen Prime-Angebot von Amazon für ein Asus-Modell…
Fit für das Ringen gegen Bots und Scalper

Die AMD Radeon RX 6800 (XT) startet am 18. November um 15 Uhr in den Verkauf. Es wird wieder ein Ringen gegen Bots und Scalper. So steigern Sie Ihre…
PC-Kauf

Gleich vorab: Es gibt kaum eine RTX 30 und keine Radeon RX 6800 (XT). Wer jetzt eine Grafikkarte kaufen will, bekommt bei uns die besten…
Release der kleinen Ampere-Grafikkarte

Ab dem 02. Dezember können Sie die RTX 3060 Ti kaufen. Wir listen Shop-Links zu möglichen Angeboten der Online-Händler für Sie auf.
AMD-Flaggschiff ab 8. Dezember

Am 8. Dezember erscheint AMDs neues GPU-Flaggschiff. Wir verraten, wo Sie die Radeon RX 6900 XT kaufen können und sammeln Shop-Links zu den Angeboten.