PS4 Update 2.0

Firmware macht Probleme mit Ruhemodus, Internetverbindung und mehr

Das PS4-Update 2.0 macht Probleme. Der Ruhemodus kann zu einer sogenannten Brick-Firmware führen, das Internet sei instabil und die PS4 teils recht laut.

News
VG Wort Pixel
PS4, Sony, PlayStation 4
PS4, Sony, PlayStation 4
© Sony

PS4-Nutzer klagen nach dem Update auf Firmware 2.0 über Probleme. Speziell der Ruhemodus (Rest Mode) verursacht Schwierigkeiten. Die Konsole lasse sich nicht vereinzelt nicht mehr reaktivieren. Im schlimmsten Fall wird die Playstation 4 unbrauchbar. In diesem Fall spricht die Fachwelt von einer sogenannten Brick-Firmware: vergleichbar mit einem fehlgeschlagenem BIOS-Update am PC, nachdem ein Computer in der Regel eingeschickt werden muss.

Bei der PS4 geschieht dies, wenn die Konsole im Ruhemodus vom Strom getrennt wird. Systemdateien können beschädigt werden und das Gerät den Start verweigern. Sony ist der Fehler bekannt. Ein neues Update wird nach einer Untersuchung folgen. Einen Download-Termin gibt es jedoch noch nicht. Sony rät, anstelle des Ruhemodus' die Konsole besser ganz abzuschalten, wenn Nutzer eine Pause machen wollen. Am besten sollten Nutzer, sofern möglich, mit dem Update auf die Firmware 2.0 warten.

Infos mit anderen Lösungen folgen, sobald Sony das Problem näher untersucht hat. Unterdessen melden Nutzer andere Probleme, die mit der Firmware 2.0 auftreten können. Unter anderem betreffe dies die Betriebslautstärke der PS4, die nach dem Update merklich ansteigt. Zudem schwankt die Internet-Verbindungsqualität , sei es bei Online-Spielen oder anderweitigen Datentransfers wie etwa Streams oder Downloads.

An anderer Stelle wird berichtet, dass die Youtube-App der PS4 - die eigentlich nun Uploads direkt von der App-Oberfläche erlauben sollte - einfrieren kann: während des Hochladens von Videos. Weiteres zu Problemen mit dem PS4-Update 2.0 lesen Sie in unserer separaten News zum Thema. Wir werden Sie weiterhin mit Infos zum aktuellen Stand auf dem Laufenden halten.

4.11.2014 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Xbox One

Verkaufszahlen

Xbox One überholt PS4 im November

Die Xbox One ist auf der Überholspur: Im November konnte Microsoft in zwei wichtigen Gebieten mehr Konsolen verkaufen als sein Playstation-Konkurrent.

PSN-Teaser

PSN-Hack zu Weihnachten

Sony entschädigt mit 5 Tagen Playstation Plus und 10 Prozent…

5 Tage Playstation Plus und 10 Prozent Rabatt gibt es als Entschädigung für den Weihnachts-Hack, der das Onlinespielen via PS4, PS3 und PS Vita…

PSN-Teaser

PSN down

Playstation Network offline - Wartungsarbeiten sollen folgen

Das PSN war am vergangenen Mittwochabend bis in den Donnerstagmorgen down. Zur Offline-Problemlösung werden am 12. Februar Wartungsarbeiten…

Playstation Music

Music Unlimited eingestellt

Spotify für PS4 und PS3 ab sofort verfügbar

Sony hat Music Unlimited auf PS4 und PS3 eingestellt und durch den neuen Spotify-Dienst Playstation Music ersetzt.

Playstation 4

PS4 Spiele kopiert

Raubkopien auf Playstation 4 mit Raspberry Pi möglich

Der Kopierschutz der Playstation 4 gilt als sehr sicher - mithilfe eines Raspberry Pi gelang es Händlern in Brasilien, diesen zu knacken und illegal…