PlayStation 4

PS4 Firmware-Update 4.50 ist da: Das ist neu

Das Firmware-Update 4.50 für die PS4 (Pro) ist da: Das bringt echten Support für externe Festplatten und den Boost-Modus für die Pro. Was noch?

© Sony

PS4 Pro: Das Firmware-Update 4.50 ist da.

Das Firmware-Update 4.50 für die PlayStation 4 und PS4 Pro ist da. Sony hat die Änderungen, die der Download mit sich bringt, in einem offiziellen Blogeintrag​​ ​aufgelistet. Wir haben das Wichtigste für Sie zusammengefasst. 

​Externe Speichermöglichkeiten und Speicher-Shortcut

​PlayStation-Spieler können nun per USB externe Datenträger und Festplatten nutzen, auf die die Spiele ausgelagert werden können. Über das PlayStation-Menü können die Datenträger entsprechend formatiert und von dort direkt auf die ausgelagerten Spiele zugegriffen werden.

Über die Option "gespeicherte Daten hochladen/herunterladen" kann man auf schnelle Art Daten von der Konsole in den Online-Speicher laden oder umgekehrt vom Online-Speicher auf die Konsole. Die Funktion findet man, wenn man mit dem Cursor über das Titelbild eines Spiels fährt und dabei die Options-Taste drückt.

Aktivitäten teilen und Privatsphäre einstellen

Unter dem Punkt "Neuigkeiten" gibt es ab sofort die Option, Aktivitäten zu teilen. Screenshots und Kommentare können dort veröffentlich werden. Sollen die geteilten Aktivitäten nur bestimmten Personen zugänglich sein, lässt sich dies nun ebenfalls für einzelne Posts einstellen. In welchem Umfang Videos, Screenshots und andere Inhalte privat bleiben sollen, kann man beim Hochladen der Dateien entscheiden. Die Einstellungen sich auch nachträglich noch änderbar.

Gruppe erstellen

Im PlayStation-Schnellmenü kann man nun Gruppen erstellen, ohne vorher das Spiel verlassen zu müssen. Gruppeneinladungen können hier ebenfalls verschickt werden. Es können sowohl private aus auch öffentliche Gruppen erstellt werden, denen jeder beitreten kann.

Benutzerdefinierter Hintergrund

Das Firmware-Update macht Gaming ein Stück weit persönlicher. In den Einstellungen kann unter dem Punkt "Benutzerdefiniert" ein individueller Hintergrund eingefügt werden, zum Beispiel in Form eines Screenshots.

Lesetipp: PS4 kaufen: Bundle-Angebot mit Horizon Zero Dawn und Controller

PS4-Firmware-Update 4.50

Quelle: PlayStation Deutschland
Das sind die Features, die es seit dem Ps4-Firmware-Update 4.50 gibt.

Die besten Spiele für PlayStation 4 Pro

Quelle: PC Magazin / Bildmaterial der Hersteller
Die besten Spiele für PlayStation 4 Pro

Mehr zum Thema

Konsolenkauf

Sony startete die neue PS4 (Slim) im September 2016, kurze Zeit später folgte der Release der stärkeren PS4 Pro. Wir helfen bei der Frage: PS4 oder…
Neues von Sony

Sony startet für die PS4 den Download des Firmware-Updates 4.00 mit neuer Benutzeroberfläche, Ordnern, Schnell- und Share-Menü sowie vielem mehr
Retro-Konsole

Sony eifert Nintendo nach und hat die Sony Playstation Classic für Dezember angekündigt: Nun sind alle 20 Games für Retro-Konsole bekannt.
Konsole im Schnäppchen-Check

Bei Media Markt und Saturn ist die PlayStation 4 als 500 Gigabyte-Variante im Angebot. Das Bundle mit Fifa 19 liegt bei 272 Euro - ein guter Deal?
Gaming

PS4-Spieler können ihren Namen im PSN seit 11. April 2019 ändern – kostenlos zumindest einmalig. Danach werden Gebühren bis zu 9,99 Euro fällig. So…