Digitale Fotografie - Test & Praxis

PosterXXL - riesiger Foto-Jahresplaner und XXL-Fotokalender

Poster XXL will mit einem Jahresplaner mit dem Extremformat von 3,60m x 2,70m Akzente setzen. Der Jahresplaner wird auf insgesamt acht Foto-Tapetenbahnen

© Archiv

Poster XXL will mit einem Jahresplaner mit dem Extremformat von 3,60m x 2,70m Akzente setzen. Der Jahresplaner wird auf insgesamt acht Foto-Tapetenbahnen gedruckt und kostet 250 Euro. Zudem liefert PosterXXl Kalender mit DIN A0, DIN A1 und DIN A2 auf 230g/m² starkem hochwertigem Premium Papier, optional mit Schutzlaminat. Letzteres sorgt dafür, dass sich die Kalender mittels Filz- oder Faserschreiber beschriften lassen, aber jederzeit abgewischt und geändert werden können. In die Jahresplaner können wie üblich eigene Fotos, Bilder oder Grafiken platziert werden - auf Wunsch auch an bestimmten Terminen. Die Preise liegen zwischen 15 und 40 Euro. In einem Großformat kommen auch die neuen großformatigen dreizehnseitigen Fotokalender von posterXXL daher: Es gibt das sogenannte Portraitformat (Hochformat) 0,46m x 1,00m für 80 Euro, Super Portrait 0,46m x 1,50m für 110 Euro und Mega Portrait 0,46m x 1,80m für 130 Euro. Zu guter Letzt gibt es ein Panorama Format mit 0,46m x 1,20m das 100 Euro kostet. Alle Fotokalender werden digital auf Vlies-Papier gedruckt. Bei Poster XXL ist keine Software für die Gestaltung notwendig. www.posterxxl.de/kalender

Mehr zum Thema

Aktuelle Sicherheitsmeldungen

Microsoft warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke in Windows, die bereits ausgenutzt wird. Dazu irritierte der Defender mit einem seltsamen…
Updates für 1909/1903

Neue Windows 10 Updates stehen an und lösen aktuelle Probleme. Diese Zusatz-Updates wird Microsoft künftig wegen Corona pausieren – um weniger Ärger…
Fortnite-Bundle für 299 Euro

Lidl bietet die PS4 Pro im Fortnite-Bundle für 299 Euro an. Online ist das Angebot vergriffen. Wir geben Tipps, wenn Sie jetzt PS4 oder PS4 Pro kaufen…
Gratis-Zugang zum neuen Streaming-Dienst

Disney+ ist nun auch in Deutschland gestartet. Wer aufgrund der monatlichen Kosten noch mit sich hadert, kann den Streaming-Dienst kostenlos testen.
Home-Office

Der Media Markt hat Home-Office-Angebote- jetzt inklusive Surface-Geräten, passende Bundles mit Type Cover, Pen und Office 365 Home.