Digitale Fotografie - Test & Praxis

PosterXXL - riesiger Foto-Jahresplaner und XXL-Fotokalender

Poster XXL will mit einem Jahresplaner mit dem Extremformat von 3,60m x 2,70m Akzente setzen. Der Jahresplaner wird auf insgesamt acht Foto-Tapetenbahnen

© Archiv

Poster XXL will mit einem Jahresplaner mit dem Extremformat von 3,60m x 2,70m Akzente setzen. Der Jahresplaner wird auf insgesamt acht Foto-Tapetenbahnen gedruckt und kostet 250 Euro. Zudem liefert PosterXXl Kalender mit DIN A0, DIN A1 und DIN A2 auf 230g/m² starkem hochwertigem Premium Papier, optional mit Schutzlaminat. Letzteres sorgt dafür, dass sich die Kalender mittels Filz- oder Faserschreiber beschriften lassen, aber jederzeit abgewischt und geändert werden können. In die Jahresplaner können wie üblich eigene Fotos, Bilder oder Grafiken platziert werden - auf Wunsch auch an bestimmten Terminen. Die Preise liegen zwischen 15 und 40 Euro. In einem Großformat kommen auch die neuen großformatigen dreizehnseitigen Fotokalender von posterXXL daher: Es gibt das sogenannte Portraitformat (Hochformat) 0,46m x 1,00m für 80 Euro, Super Portrait 0,46m x 1,50m für 110 Euro und Mega Portrait 0,46m x 1,80m für 130 Euro. Zu guter Letzt gibt es ein Panorama Format mit 0,46m x 1,20m das 100 Euro kostet. Alle Fotokalender werden digital auf Vlies-Papier gedruckt. Bei Poster XXL ist keine Software für die Gestaltung notwendig. www.posterxxl.de/kalender

Mehr zum Thema

Büro-Software

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…
Neuer Xiaomi-Laptop

Xiaomi hat Ende Mai sein neues Mi Notebook Pro X 15 vorgestellt. Der Release war am 9. Juli in China. Mittlerweile ist ein Import ab rund 1381 Euro…
Was ist neu am Patch Day?

Die aktuellen Windows-10-Versionen 20H1, 20H2 und 2004 erhalten mit dem Download KB5004237 das kumulative Update für den Juli-Patchday. Das ist neu.
Switch-Konkurrent

Valve stellt einen Gaming-Handheld vor. Das Steam Deck setzt auf AMD-Hardware und bringt Zugriff auf die eigene Steam-Bibliothek. Alle Infos!
Ab 29.07.2021

Ab dem 29. Juli haben Aldi Nord und Süd mit dem Medion Akoya E16402 ein neues Notebook-Angebot in Filialen. Wie schlägt sich der Preis von 599 Euro im…