Polaroid - Eine Marke, viele Produkte

Die Inhaberin der Namensrechte von Polaroid, die US-Firma PLR IP Holdings, hat "als Teil ihrer globalen Lizensierungstrategie" die Unterzeichnung von sechs

News
image.jpg
© Archiv

Die Inhaberin der Namensrechte von Polaroid, die US-Firma PLR IP Holdings, hat "als Teil ihrer globalen Lizensierungstrategie" die Unterzeichnung von sechs Lizenzabkommen, die anderen Firmen die Verwendung des Markennamens Polaroid erlaubt, bekannt gegeben. Als Gemeinsamkeit aller Produkte unter dem Namen Polaroid werden die Eigenschaften "Spaß, Wert und Qualität" (fun, value, quality) genannt.

So soll im ersten Halbjahr 2010 das Polaroid-Label auf Zubehör für Kamera- und mobile UE-Geräte, Nachtsichtgeräten, Digitalkamera-Fernglas-Kombinationen, Note-Book-Accesoires wie USB-Lautsprecher und DVD-Rom-Laufwerken sowie Bildschirm-Schutzfolien für Mobilgeräte zu finden sein. Unter www.polaroidstuido.com wird zudem ein Online-Fotoservice angeboten. Erwartet wird für 2010 ein Umsatz von 600 Millionen Dollar mit den neuen Produkten durch große Handelsketten und den Polaroid Online-Shop. Von einer Reaktivierung des "alten" Sofortbild-Systems ist in der Meldung nicht die Rede. www.polaroid.com

4.12.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

Nach dem Beta-Update können Sie hier WQHD als Auflösung für die PS5 festlegen.

Neue Features

PS5: Neues Update bringt 1440p-Support, Ordner und mehr

Das jüngste Beta-Update für die PS5 ist live für alle. Die neue Systemsoftware bringt 1440p-Support für WQHD-Bildschirme, Ordner und mehr.

Deutsche HiFi-Tage 2022

Klang erleben in neuer Dimension

Deutsche HiFi-Tage 2022: Jetzt Tickets sichern

Die Deutschen HiFi-Tage in Darmstadt finden vom 22. bis 23. Oktober 2022 statt. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für die HiFi-Messe!

Devolo stellt neue

Lückenloses Heimnetz

Devolo: Neue WiFi-6-Repeater mit bis zu 5.400 Mbit/s…

Der Aachener Netzwerkspezialist Devolo hat neue WLAN-Verstärker vorgestellt. Die beiden "Devolo WiFi 6"-Repeater (5400 und 3000) starten ab 90 Euro.

Der Medion Akoya E15412 steht ab 29.09. bei Aldi Süd.

Ab 29.09.2022

Medion Akoya E15412 bei Aldi Süd: Was bekommen Sie für 699…

Bei Aldi Süd ist ab 29.09. ein neuer Laptop im Angebot. Der Medion Akoya E15412 bringt für 699 Euro einen Intel i7, 16 GB RAM und mehr.