0.67.2 für Android und 1.37.2 für iOS

Pokémon GO: Update bereitet Geburtstags-Event vor

Niantic hat das Pokémon GO Update 0.67.2 für Android und 1.37.2 für iOS veröffentlicht. Neben einigen Bugfixes wird auch am Event zum 1-jährigen Jubiläum geschraubt.

© Niantic / Screenshot: PC Magazin

Das große Geburtstags-Event für Pokémon GO: In Chicago findet am 22. Juli 2017 das Pokemon GO Fest statt.

Nach dem großen Arena-Raid-Update für Pokémon GO hat Niantic bereits mehrfach durch Server-seitige Anpassungen nachgebessert. So wurden etwa die Arena-Belohnungen auf 50 Pokémünzen heruntergesetzt und zuletzt Raid-Bosse der 2. Schwierigkeitsstufe gestärkt. Nun gibt es das erste Update für den Pokémon GO Client: Die Version 0.67.2 für Android und 1.37.2 für iOS wird ausgerollt.

Wie Niantic in einem Tweet​ mitteilt, soll das Update nicht näher erklärte Bugfixes enthalten. Der APK-Teardown von SilphRoad Android-Experte Dronpes​ brachte dazu mehr Details ans Tageslicht. Demnach handelt es sich in der Tat nur um geringe Änderungen: Einige Größen von Pokémon-Avataren in der Arena wurden angepasst und eine Pufferzeit vor Kämpfen eingeführt. Letztere Änderung macht gerade für nicht mehr ganz aktuelle Smartphones Sinn, bei denen beim Kampf-Start gegen Raid-Bosse​​ oder Arena-Gegner der Countdown oft schon einige Sekunden angelaufen war.​

Event zum 1. Geburtstag von Pokémon GO

Neben den Bugfixes hat der APK-Mine jedoch noch ein anderes Detail offenbart: Im Programmcode taucht nun ein nicht näher spezifiziertes Event mit dem Titel ONE_YEAR_ANNIVERSARY auf. Auch wenn noch keine weiteren Details herauszulesen sind, steht damit fest, dass Niantic bereits Vorkehrungen für den 1. Geburtstag von Pokémon GO trifft. Dieser ist am 6. Juli, der Tag, an dem Spiel 2016 in den USA, Australien und Neuseeland veröffentlicht wurde.​

Offiziell hat Niantic bereits mehrere Pokémon GO Events​ zum Jubiläum angekündigt, der größte findet am 22. Juli in Chicago statt und ist bereits restlos ausgebucht: das Pokémon GO Fest​. An diesem Tag jährt sich auch gleichzeitig der Japan-Launch des Spiels. Wer daran nicht teilnehmen kann, muss nicht verzweifeln, denn Niantic hat auf Twitter versichert, dass Spieler weltweit an die Belohnungen kommen können, die auf dem Event freigeschaltet werden. Aus dieser Aussage lässt sich schließen, dass das Ingame-Event wohl entweder im Rahmen des Pokémon GO Fest am 22. Juli startet oder zumindest zu diesem Zeitpunkt aktiv ist.​

Gerüchte um Shiny Pikachu

Was das Event im Spiel für Auswirkungen haben wird, ist noch nicht bekannt. Zuletzt gab es Gerüchte​, dass Shiny Pikachu als Jubiläums-Geschenk eingeführt werden könnten. Diese Mutmaßungen basierten jedoch auf der Ankündigung​​, dass Niantic im Rahmen der Siggraph 2017 "seltene Pikachu" launchen werde. Die Computer-Grafik-Konferenz findet jedoch erst vom 30. Juli bis 3. August in Los Angeles statt - etwas zu spät für den Geburtstags-Event.​

Pokémon Go: Schnelle Anleitung zu Raid-Kämpfen

Quelle: PC Magazin
Unsere Video-Anleitung zu den neuen Raid-Kämpfen in Pokémon GO (3:00 min).

Mehr zum Thema

Sierra, Arlo und Cliff - und auch Giovanni

Nach vielen Teasern ist ein neues Feature in Pokémon GO gestartet: Team GO Rocket Ballons schweben nun über die Karte. Was Sie dazu wissen müssen.
Pokémon GO Event

Die GO-Fest Kampf-Herausforderung in Pokémon GO ist gestartet und lockt mit Super-Rocket-Radar und mehr. Hier sind alle Aufgaben und Belohnungen.
Pokémon GO Event

Die befristete Forschung zur GO-Fest Freundschafts-Herausforderung läuft. Hier listen wir alle Aufgaben und Belohnungen.
Pokémon GO Event

Die Drachen-Woche in Pokémon GO ist der erste Teil des Hyperbonus 2020. Hier alle Infos zum Event, der befristeten Forschung und den Belohnungen.
Test startet in Deutschland

Niantic weitet den Test für das neue Pokémünzen-System auf Deutschland aus. Wie Sie jetzt in Pokémon GO Münzen verdienen können.