Ei-Festival

Pokémon GO: Oster-Event startet - doppelte EP für alle!

Niantic startet das Ei-Festival in Pokémon GO. Während des Oster-Events gibt es doppelte Erfahrungspunkte und neue Pokémon aus 2-km-Eiern.

News
VG Wort Pixel
Pokemon GO Oster Event Ei Festival
Das Ei-Festival startet als Oster-Event in Pokémon GO.
© Niantic / Pokémon Company

Lange war über ein Pokémon GO Oster-Event spekuliert worden, nun hat Niantic offiziell das Ei-Festival angekündigt (auf Englisch: Eggstravaganza). Das Ingame-Event startet am heutigen Donnerstag, den 13. April, um 22 Uhr deutscher Zeit und bringt verschiedene, spannende Bonus-Effekte und Neuerungen. Es endet nach einer Woche am Donnerstag, 20. April, wiederum um 22 Uhr.

Passend zu Ostern verdoppelt Niantic​ für das Event den Bonbon-Bonus für ausgebrütete Eier. Dazu erhöht sich mit dem Pokémon GO Ei-Festival die Vielfalt an Pokémon, die aus 2-km-Eiern schlüpfen können. Was Niantic damit genau meint, ist unklar. Wir vermuten, dass entweder die Wahrscheinlichkeit zunimmt, Pokémon der 2. Generation auszubrüten, oder sogar seltenere Pokémon auch aus 2-km-Eiern schlüpfen könnten. In jedem Fall dürfte der Bonus nur für 2-km-Eier gelten, die während des Oster-Events gesammelt wurden.

Vierfache EP mit Glückseiern

Neben den Boni beim Ausbrüten werden während des Pokémon GO Ei-Festivals außerdem alle erhaltenen Erfahrungspunkte verdoppelt. Wer noch dazu ein Glücksei einsetzt, erhält sogar vierfache Erfahrungspunkte. Das Oster-Event ist damit die perfekte Gelegenheit, angesammelte Taubsis, Hornlios & Co. in Glücksei-Sessions zum Powerleveln​ aufzubrauchen.

Außerdem gibt es noch eine gute Nachricht für alle, die ihren Vorrat an Glückseiern erst noch aufstocken müssen. Im Pokémon GO Ingame-Shop gibt es während des Ei-Festivals einen Rabatt von 50 Prozent auf den Kauf von Glückseiern. Damit gelten folgende Preise: 1 Glücksei: 40 Pokécoins, 8 Glückseier: 40 Pokécoins, 25 Glückseier: 625 Pokécoins

Auch nach dem Oster-Event dürfte es nicht langweilig werden in Pokémon GO. Denn in der APK des letzten Updates wurden Hinweise auf Pokémon GO Raids, Arena-Änderungen und Koop-Features​ entdeckt.

Anleitung: Curveball werfen in Pokémon Go

Quelle: PC Magazin
Unsere Video-Anleitung zeigt, wie Sie in Pokémon GO Pokébälle als Curveball werfen.

13.4.2017 von Manuel Medicus

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

 Pokémon GO Update 0.59.1

0.59.1 für Android und 1.29.1 für iOS

Pokémon GO Update: Evolutionsitem für 7-Tage-Pokéstop-Serie

Das Pokémon GO Update 0.59.1/1.29.1 bringt verlockende Neuerungen: Wer 7 Tage in Folge Pokéstops besucht, erhält nun sicher ein Evolutionsitem.

Pokémon GO Shiny Pokémon

APK-Mine

Pokémon GO: Shiny Pokémon rücken näher - neue Hinweise

Die Anzeichen für den Start von Shiny Pokémon in Pokémon GO verdichten sich. Die APK des aktuellen Updates enthält neue Hinweise.

Pokemon GO Wasserfestival Event 2017

Neues Ingame-Event

Pokémon GO: Wasserfestival 2017 startet mit Karnimani,…

Niantic startet ein neues Pokémon GO Event: Das Wasserfestival 2017. Bestimmte Wasser-Pokémon spawnen nun öfter - darunter Karnimani, Lapras und mehr.

Pokémon GO Update 0.61.0 / 1.31.0

APK-Mine

Pokémon GO Update 0.61.0/1.31.0 bringt neuen Startbildschirm

Niantic hat Pokémon GO Version 0.61.0 für Android und 1.31.0 für iPhone veröffentlicht. Ein APK-Mine verrät alle Änderungen durch das Update.

Pokémon GO Mewtu Exklusive Raid Einladung

Offizielle Ankündigung von Niantic

Pokémon GO: Mewtu kommt, benötigt aber Einladung für…

Niantic hat den weltweiten Release von Mewtu in Pokémon GO angekündigt - zusammen mit neuen exklusiven Raids. Diese setzen eine Einladung voraus.