Login-System mit Elternkontrolle

Pokémon GO: Niantic Kids startet für Kinder unter 13 Jahren

Pokémon GO erhält die neue, sichere Login-Methode Niantic Kids. Dadurch können Kinder unter 13 Jahren womöglich bald die Tausch-Funktion nutzen.

niantic kids pokemon go

© Niantic

Sicheres Login-System für Kinder: Niantic Kids wird in Kürze für Pokémon GO verfügbar sein.

Der Schutz von Kindern nimmt bei einem AR-Spiel wie Pokémon GO eine besondere Dimension ein. Nicht nur gelten daher bestimmte Einschränkungen für Spieler-Accounts unter 13 Jahren, manche Features wie ein Ingame-Chat werden daher wohl gar nicht erst implementiert. Nun startet Niantic​ mit Niantic Kids eine neue Login-Methode, die für Eltern weitere Kontrollmöglichkeiten ergänzt.

Niantic Kids wird nicht von Niantic selbst sondern vom neuen Kooperationspartner SuperAwesome​ betrieben. Die Londoner Firma bietet verschiedene Kinderschutz-Technologien sowie Zertifikate. Für Niantic stellt sie nun ein neues Login-System inklusive Elternportal bereit. Über dieses können Eltern "die Berechtigungen Ihres Kindes überprüfen und genehmigen, bevor diese spielen können." Dazu gibt es nun neue Kontrollmöglichkeiten, mit denen genau gesteuert werden kann, welche personenbezogenen Daten in Pokémon GO geteilt werden.

Tausch-Funktion auch für Kinder?

Noch ist unklar, ob die Einführung von Niantic Kids bedeutet, dass Kinder endlich auch das Tausch-Feature in Pokémon GO nutzen können, wie von vielen Eltern kritisiert. Die neue Schutzfunktion könnte jedoch auch ein Vorgriff auf den kommenden PVP-Modus​ sein - und natürlich auf kommende Niantic-Games wie Harry Potter: Wizards Unite.

Einen offiziellen Starttermin für Niantic Kids nennen die Entwickler noch nicht. Sicher ist jedoch, dass auch Kinder mit einem Login via Pokémon Trainer Club sich über Niantic Kids anmelden werden können.

Pokémon GO Trailer: Gemeinsam spielen, gemeinsam tauschen!

Quelle: Niantic
Der offizielle Trailer von Niantic zur Tausch-Funktion in Pokémon GO.

Mehr zum Thema

ultra bonus event 2018
Belohnung für globale Herausforderungen

Niantic hat den Ultra-Bonus-Event verraten: Mewtu als Raid-Boss, regionale Pokémon aus 7-KM-Eiern und mehr. Wir erklären die Details.
pokemon go pokestop einreichen 2018
Beantragung ohne Ingress möglich

Endlich können Spieler in Pokémon GO Vorschläge für neue PokéStops einreichen. Der Beta-Test für die neue Funktion startet in Kürze.
community day september meganie attacke
Alle Details zum Event

Am 22. September findet der nächste Community Day in Pokémon GO statt mit Endivie. Nun gibt es neue Details zum Event und der exklusiven Attacke.
pokemon go deoxys
Mysteriöses Pokémon

Der nächste Ex-Raid-Boss in Pokémon GO nach Mewtu steht bereit: Deoxys. Das hat Niantic offensichtlich aus Versehen vorab verraten.
Deoxys Ex Raid Aenderungen
Mysteriöses Pokémon

Jetzt ist es offiziell: Deoxys in Normalform folgt auf Mewtu als Boss in EX-Raids. Gleichzeitig gibt es spannende Änderungen am EX-Raid-System.