Alles zu Start, Ende und Boni

Pokémon GO: Entwicklungs-Event gestartet - mit diesen Boni

In Pokémon GO ist am Donnerstag der neue Entwickluns-Event gestartet. Hier alle zu Start- und Endzeit sowie den aktivierten Bonus-Effekten.

© Niantic

Der Entwicklungs-Event in Pokémon GO geht vom 5. bis 12. Dezember 2019.

Beim neuen Entwickluns-Event (engl. "Evolution Event")  in Pokémon Go dreht sich alles um Entwicklungen: es gibt mehr EP für Entwicklungen, Entwicklungs-Items als Raid-Belohnungen und verlängerte. Dazu gibt es neue Raid-Bosse, neue Shinys und neue Feldforschungen. Hier ein Überblick zu den wichtigsten Fakten.

Start und Ende

Der Entwicklungsevent startete am Donnerstag, 5. Dezember, um 22 Uhr. Als Ende gibt Niantic eine Woche später Donnerstag, den 12. Dezember, ebenfalls um 22 Uhr an.

Shiny Burmy, neue Feldforschungen und mehr

Während des Entwicklungs-Events treten zahlreiche Pokémon mit besonderen Entwicklungen gehäuft in der Wildnis und in 2-KM-Eiern auf. Dazu gehören unter anderem Onix, Evoli, Roselia und Burmy. Letzteres können Spieler nun auch in der Shiny-Variante fangen.

In Raid-Kämpfen treten unter anderem Schlurp, Sichlor, Togetic und Trasla als Bosse auf. Dazu gibt es neue zeitlich begrenzte Feldforschungen, die als Belohnung Entwicklungs-Items bieten.

Welche Boni gibt es beim Entwicklungs-Event?

  • Alle Lockmodule halten für 1 Stunde - also auch Gletscher-, Moos- und Magnet-Lockmodule.
  • Doppelte Erfahrungspunkte für das Entwickeln von Pokémon
  • Entwicklungs-Items droppen auch als Raid-Belohnungen

Raid-Event am 7. Dezember

Am Samstag, 7. Dezember, wird es zudem zum Entwicklungs-Event einen Raid-Tag geben. Von 11 bis 14 Uhr deutscher Zeit werden dann folgende Pokémon als Raid-Bosse​ erscheinen:

  • Rang 1: Bisasam, Glumanda, Schiggy
  • Rang 2: Bisaknosp, Glutexo, Schillok
  • Rang 4: Bisaflor, Glurak, Turtok

Innerhalb der Zeit des Raid-Events können Spieler an Pokéstops bis zu fünf zusätzliche Raid-Pässe erhalten. Wie immer kann jedoch nur ein Raid-Pass gleichzeitig im Inventar sein.

Mehr lesen

News und Liste zu Events in Deutschland

Am 15. März 2020, findet in Pokémon GO der nächste Community Day statt. Dieses Mal im Fokus: Abra. Hier alle wichtigen Fakten zum Event.

Mehr zum Thema

Neue Kämpfe freigeschaltet

Team Rocket nimmt ab sofort einzelne Pokéstops in Pokémon GO ein. Wer die Rüpel besiegt, kann Crypto-Pokémon fangen und erlösen. Hier alle Infos.
Neue Funktion

Adventure-Sync in Pokémon GO wird noch besser: Ab sofort können Spieler sich auch über neue Pokémon in der Nähe warnen lassen - bei geschlossener App.
Neuer Raid-Boss, neue Spezialforschung und mehr

Der Halloween-Event 2019 in Pokémon GO steht vor der Tür! Erstmals mit Makabaja und Darkrai. Alle Infos zu Boni, Spezialforschung und mehr.
Ankündigung für 2020

Niantic kündigt für 2020 ein neues Feature für Pokémon GO an: die GO Kampf-Liga. Für die weltweiten Trainerkämpfe gibt es jedoch eine Voraussetzung.
Event in St. Louis

Niantic reagiert auf den Coronavirus: Die Pokémon GO Safari Zone in St. Louis muss verschoben werden. Für Ticketinhaber gibt es nun zwei Optionen.