Vor PS4-Release

Playstation 4 im November, Preismodell, fernsteuern per iPhone und mehr

Kurz vor der Playstation-4-Ankündigung in New York gibt es aktuelle Gerüchte zu einem Release im November 2013 und zu den Preisen. Dazu berichten die Quellen von einem Remote-Support der PS4 für iPhone, iPad, Android & Co.

News
VG Wort Pixel
Bei der Playstation 4 wird es spannend: Bevor Sony die PS4 vorstellt, überschlagen sich noch einmal Gerüchte.
Bei der Playstation 4 wird es spannend: Bevor Sony die PS4 vorstellt, überschlagen sich noch einmal Gerüchte.
© Sony

Das Release-Date der Playstation 4 (PS4-Codename: Orbis) liege im November 2013 und Spieler sollen den Xbox-720-Konkurrenten auch mit ihrem iPhone, dem iPad oder anderen Gadgets "fernsteuern" (Remote) können. Die Kosten beliefen sich dabei ab rund 320 Euro. So lassen sich aktuelle Gerüchte zusammenfassen, die unmittelbar vor der mutmaßlich offiziellen Ankündigung des Playstation-3-Nachfolgers die Runde machen. Verantwortlich zeichnet das angesehene und meist gut informierte Spieleblog kotaku.com, das sich auf Aussagen verschiedener Insider beruft.

Bevor Sony um 18:00 Uhr New Yorker Zeit (00:00 Uhr in Deutschland) am 20. Februar 2013 die Katze aus dem Sack lässt, plaudern also Besserinformierte munter aus dem Nähkästchen. Ihren Worten nach werde es zum Release im November 2013 zwei Modelle geben, die für 429 und 529 US-Dollar auf den Markt kommen. Worin sich diese unterscheiden, wird nicht genannt. Ferner legten sich die Quellen nicht auf jene Beträge fest, sie glauben laut kotaku.com aber an konkretere Infos zur Spielemesse E3 2013 im Juni.

Darüber hinaus heißt es, dass Spieler in der Lage sein werden, ihre Playstation 4 mit einem Smartphone oder einem Tablet zu steuern. So unterstütze die Playstation 4 Chats mit Freunden im Sony-Netzwerk etwa am iPhone, am iPad oder vergleichbaren (Android-)Geräten. Zusätzlich ließen sich Spiele unterwegs kaufen und automatisch auf die Konsole zuhause herunterladen. Bei den zitierten Insidern soll es sich immerhin um die gleichen handeln, die bereits die Codenamen "Orbis" für PS4 und "Durango" für Xbox 720 verrieten.

Schließlich verlauteten die Insider, dass sich auch bei den Online-Features der Sony-Konsole etwas ändern wird. Sind sämtliche PSN-Dienste bislang kostenlos, soll die Playstation 4 mit dem Netzwerk Playstation World das bisherige Playstation Network beziehungsweise Sony Entertainment Network ablösen und sich am kostenpflichtigen "Xbox Live"-Premium-Modell von Microsoft orientieren. Neben Gratis-Diensten gebe es auch ein kostenpflichtiges Abonnement. Dieses würden "viele" Online-Dienste der Playstation 4 voraussetzen, schreibt kotaku.com zu aktuellen Playstation-4-Gerüchten. Bisherige Playstation-4-Meldungen haben wir in unserem Sammelartikel vorbereitet.

Update vom 21.02.2013: Sony hat die PS4 nun tatsächlich mit ersten Infos vorgestellt. Alle Fakten zur Playstation 4 (PS4) gibt es in unserer aktuellen News-Meldung.

20.2.2013 von The-Khoa Nguyen

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

PS4: News, Fakten & Co. -  Unser Sammelartikel bringt Sie auf den aktuellen Stand.

Release, Preis, Controller

Playstation 4 - alle Features erst nach…

Playstation 4 - News zu Release, Preis & Co.. Update: Das Firmware-Update 1.50 erscheint zum PS4-Launch als Download und schaltet viele Features frei.

GTA 5 peilt Rekord-Release an: Drei Millionen Kopien sollen allein in UK zum Release bereitstehen.

Rekord-Release in Aussicht

GTA 5 soll alle bisherigen Spiele-Verkaufszahlen toppen

Zum Release von GTA 5 erwarten Händler scheinbar einen Rekord-Umsatz. Laut eines Berichts sollen allein in UK drei Millionen Kopien bestellt worden…

Xbox One (DDR3) vs. PS4 (GDDR5): Ein 32 MB großer Zwischenspeicher soll den Unterschied wettmachen.

Xbox One vs. Playstation 4

32 MB ESRAM Cache sollen DDR3-Rückstand auf GDDR5 wettmachen

Die Xbox One hat im Gegensatz zur Playstation 4 einen 32-MB-ESRAM-Zwischenspeicher. Die Speicherbandbreite steige auf 192 GB/s, gegenüber 176 GB/s bei…

The Playroom für Playstation  4: Sony liefert gratis eine Tech-Demo, die notwendige Kamera kostet Geld.

Playstation 4-News

PS4-Tech-Demo "The Playroom" ist gratis,…

Die Playstation 4 wird zum Release die Augmented-Reality-Tech-Demo "The Playroom" mit an Bord haben - gratis. Man braucht jedoch die Eye-Kamera - für…

Playstation 4 Release Date: Sehen Sie zu, wenn Sony auf der gamescom Neues verrät.

Playstation 4 Release Date

Bekanntgabe des PS4-Erscheinungsdatums im Live-Stream

Sony meldet, dass das Release-Date der Playstation 4 auf der gamescom bekannt gegeben werden soll. Zur Pressekonferenz gibt es auch einen Live-Stream.