Photokina 2010 - Eine Woche früher

Wie die Koelnmesse GmbH meldet, wird die "World of Imaging" wird um eine Woche vorverlegt. Die photokina 2010 soll vom 21. bis 26. September 2010 stattfinden

News
image.jpg
© Archiv

Wie die Koelnmesse GmbH meldet, wird die "World of Imaging" wird um eine Woche vorverlegt. Die photokina 2010 soll vom 21. bis 26. September 2010 stattfinden und nicht wie ursprünglich geplant vom 28. September bis 3. Oktober nächsten Jahres. Mit der Verlegung des Termins reagieren die photokina-Veranstalter Koelnmesse und Photoindustrie-Verband auf die Ergebnisse der Ausstellerbefragung bei der photokina 2008. "Mit dem neuen Veranstaltungstermin können wir dem mehrheitlich von den Unternehmen geäußerten Wunsch nach einem Zeitraum Mitte bis Ende September entsprechen", so Messe-Geschäftsführer Oliver P. Kuhrt zu der Entscheidung.

www.photokina.de

8.6.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

TV Clear sind Sennheiser-Kopfhörer, die speziell fürs Fernsehen konzipiert wurden.

In-Ear-Kopfhörer

Sennheiser TV Clear: Neue Kopfhörer für optimales Fernsehen

Für mehr Sprachverständlichkeit beim Fernsehen sorgt der TV Clear. Die Ohrhörer von Audio-Spezialist Sennheiser sind speziell auf diesen Job…

Intos stellt neues Heimkino-Zubehör vor.

Intos Electronic

InLine: Neuer HDMI-Switch und TV-Wandhalterung

Der deutsche Distributor und Hersteller Intos Electronic hat unter dem Markennamen InLine gleich zwei Heimkino-Neuigkeiten parat.

Canon stellt einen smarten Center-Speaker vor.

Lautsprecher

Canon Smart A 45 CS: Aus HiFi wird Kino

Canton erweitert seine A-Serie: Aus den Aktiv-Lautsprechern der Serie Smart A 45 werden dank des Aktiv-Centers Smart A 45 CS leistungsstarke…

Das Logo von Arte: Name des Senders in orangener Farbe

Mehr Europa im Fernsehen

Arte bekommt neue Sender

Pünktlich zu seinem 30. Jubiläum erweitert TV-Sender Arte sein europäisches Partnernetzwerk um zwei weitere Sender.

Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)

Malware

Bumblebee: Neuer Schädling verantwortlich für aktuelle…

Finden sich im Netzwerk Hinweise auf „Bumblebee“, sollten Sie schnell reagieren. Der Schädling scheint Ausgangspunkt vieler aktueller Trojaner zu…