Digitale Fotografie - Test & Praxis

Photo Porst wird 90 - Jubiläum im Einzelhandel

Die zur Ringfoto-Gruppe gehörende Handelsmarke Photo Porst wurde bereits 1919 von Hanns Porst als einfaches Fotofachgeschäft gegründet. Sein erster Erfolg und

© Archiv

90-jähriges Jubiläum von Photo Porst

Die zur Ringfoto-Gruppe gehörende Handelsmarke Photo Porst wurde bereits 1919 von Hanns Porst als einfaches Fotofachgeschäft gegründet. Ein damals ganz neues Teilzahlungsmodell brachte dem Unternehmen seinen ersten großen Erfolg und ein schnelle Wachstum. Bereits im Jahr 1932 wirbt Photo Porst mit dem Slogan "Das größte Fotohaus der Welt". Sein Sohn Hannsheinz Porst baute das Unternehmen mit Ladenketten und Franchise-Partnern weiter aus und leitete bis zu 2.500 Mitarbeiter, 200 eigene Filialen sowie 2.620 Vertriebsstellen und Depots. Anfang der siebziger Jahre gründete Porst eine Mitarbeitergesellschaft und übergab damit das Unternehmen den 1.700 Mitarbeitern. Seit 2002 gehören die Namensrechte an Photo Porst der Ringfoto-Gruppe. Heute werden alle 240 Porst-Vertriebsstellen von 163 selbstständigen Einzelhändlern betrieben. Zum Jubiläum gibt es im monatlichen Rhythmus Jubiläumsprospekte und ab September Woche für Woche Jubiläumscoupons für besondere Schnäppchen. Als ein Höhepunkt wird eine ausgewählte, hochwertige Kamera für 90 Euro erhältlich sein. www.photo-porst.de

Mehr zum Thema

WLAN-Router, Repeater und mehr

AVM informiert über den auslaufenden Support für Fritzbox-Router sowie Fritz-Repeater und -Powerline-Adapter. Welche Geräte sind demnächst betroffen?
Patchday August 2020

Für einige blöd: Mit KB4566782, KB4565351 & Co. erhält Windows 10 die August-Updates. Noch blöder: Ein Sicherheits-Patch schützt laut Google nicht…
Transparenter Fernseher

Zum 10. Jubiläum hat Xiaomi nicht nur neue Smartphones angekündigt, sondern auch einen OLED-TV. Der Mi TV Lux besticht dabei mit einem transparenten…
Kostenlose Vollversion

Zum Release des neuen Strategie-Titels "Troy: A Total War Saga" verschenkt Epic Games das Spiel - Fans müssen aber schnell sein!
Mit KB4566782 (Build 19041.450)

Mit dem aktuellen Pachday-Update für das Mai 2020 Update von Windows 10 kommen Änderungen an Treiber-Updates und Geräte-Manager. Wir fassen zusammen.