Digitale Fotografie - Test & Praxis

Photo-Industrieverband - Gute Zahlen vom Foto- und Imagingmarkt

Foto- und Imagingprodukte erfreuen weltweit großer Beliebtheit, so der deutsche Photo-Industrieverbandes auf dem Imaging Summit am 30. 11. in Nürnberg. Der

© Archiv

Foto- und Imagingprodukte erfreuen weltweit großer Beliebtheit, so der deutsche Photo-Industrieverbandes auf dem Imaging Summit am 30. 11. in Nürnberg. Der Marktmarkt hat ein Wertvolumen von rund 128 Milliarden Euro auf. Im Jahr 2009 wurden weltweit annähernd 130 Millionen Digitalkameras verkauft. Rund neun Prozent aller weltweit verkauften Digitalkameras sind Spiegelreflexkameras und nahezu 70 Prozent aller Digitalkameras wurden allein in Europa und Nordamerika verkauft.

Kamerahandys und Camcordern hinzugerechnet sind weltweit über 2,7 Milliarden Bildaufnahmegeräte in Gebrauch, davon annähernd 690 Millionen in Europa. Allein in Westeuropa sind 2009 rund 116 Millionen Aufnahmegeräte hinzugekommen.

Fotoprodukte gehören zu den beliebtesten Technikspielzeugen. Auch wenn nach Angaben des deutschen Statistischen Bundesamtes schon 80 Prozent der Haushalte analoge und 73 Prozent digitale Fotoapparate besitzen blickt die Foto- und Imaging-Industrie optimistisch in das photokina-Jahr 2010. Laut einer Online-Umfrage der Prophoto GmbH im Sommer 2009 beabsichtigen 31 Prozent von über 2.000 Befragten den Kauf einer Kamera in den nächsten zwölf Monaten. www.photoindustrie-verband.de

Mehr zum Thema

Software in der Kritik

Die Software Zoom steht wegen der Sammlung und Weitergabe von Nutzerdaten in der Kritik. Der Hersteller hat inzwischen darauf reagiert.
Microsoft-Neuigkeiten

Microsoft 365 Personal und Family sind ab 21. April verfügbar. Preise und was das für Office 365 Personal und Home bedeutet und mehr lesen Sie hier.
Home-Office, Multimedia, Gaming und mehr

Es gibt Notebook-Angebote mit den neuen Ryzen-Chips von AMD. Erste Modelle finden sich in Shops mit Ryzen 5 4500U ab 499 und Ryzen 7 4700U ab 650…
Update: Bereits vergriffen

Die Nintendo Switch Lite ist bei Lidl Online im Angebot für 179 Euro. Dazu gibt es Animal Crossing für 47,99 Euro. Das ist günstiger als bei der…
COVID-19 als Phishing-Falle

Bei der COVID-19-Soforthilfe droht Betrug. Die Polizei warnt aktuell vor einer dreisten Masche, mit der persönliche Daten abgegriffen werden sollen.