photo.COLOGNE - "Fotografie in die Stadt tragen"

Im Sommer 2008 vereinbarten der Internationale Photoszene Köln e.V. und die Koelnmesse GmbH eine Kooperation, um das Thema Fotografie in die Stadt zu tragen.

News
image.jpg
© Archiv

Im Sommer 2008 vereinbarten der Internationale Photoszene Köln e.V. und die Koelnmesse GmbH eine Kooperation, um das Thema Fotografie in die Stadt zu tragen. Für 2010 wollen die beiden Partner diese Zusammenarbeit intensivieren und haben zu diesem Zweck eine gemeinsame Dachmarke entwickelt.

Unter dem Titel photo.COLOGNE werden die IPK und die Koelnmesse Aktionen und Events zusammenführen, um die Bedeutung Kölns als Zentrum der Fotografie zu festigen und weiter auszubauen. Das gaben Koelnmesse-Geschäftsführer Oliver P. Kuhrt und der IPK e.V.-Vorsitzende Dr. Norbert Moos auf einer gemeinsamen Pressekonferenz bekannt und präsentierten zugleich das Logo der Dachmarke.

Die Stadt Köln, vertreten durch den Kulturdezernenten Prof. Georg Quander, begrüßt die Aktivitäten und fördert sie über ihr finanzielles Engagement für die Internationale Photoszene hinaus. "photo.COLOGNE", die internationalen Wochen der Photographie" werden alle zwei Jahre im photokina-Monat in Köln stattfinden. Die photokina als internationale Branchenleitmesse bildet gemeinsam mit der Visual Gallery und dem "Kernwochenende" des IPK <festival> den jeweiligen Höhepunkt der photo.COLOGNE-Aktivitäten im September 2010. www.photo-cologne.de

9.11.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mit Microsoft 365 bekommen Sie alle wichtigen Office-Apss inkl. Cloud-Speicher!

Büro-Software

Microsoft 365 kaufen: Aktuelle Office-Angebote im Check

Jahreslizenzen für Office bzw. jetzt Microsoft 365 sind regelmäßig im Angebot. Wir zeigen aktuelle Preise und verraten, wann sich ein Office-Kauf…

So sieht die Radeon RX 6700 XT im Referenzdesign aus.

RDNA-2-Refresh

Radeon RX 6950 XT & Co.: Wo kann man die neuen…

Am 10. Mai ist Release der neuen AMD-GPUs Radeon RX 6950 XT, 6750 XT und 6650 XT. Hier können Sie die neuen Grafikkarten voraussichtlich kaufen.

shutterstock_1547174264

Zahlen verbessern

Netflix: Günstigeres Abo mit Werbung und Einschränkungen…

Netflix muss seine Zahlen verbessern und plant, doch ein günstigeres Abo mit Werbung anzubieten. Dazu wird kostenloses Account-Sharing schärfer…

Musikstreaming-Dienste im Vergleich

Geschäftsberichte und Statistiken

Disney+, Netflix und mehr: Aktuelle Abonnentenzahlen der…

Wie viele Abonnenten haben Disney+, Netflix & Co.? Aktuelle Berichte zeigen, dass Disney+ stark zulegen konnte, während Netflix und andere zuvor…

Kryptowährungen

Bundesfinanzministerium über Bitcoin, Ethereum und…

Staking-Steuern in Deutschland: BMF sorgt für klarere Regeln…

Das Bundesfinanzministerium (BMF) schafft bei Steuern auf Krypto-Gewinne insbesondere bei Vorgängen wie Staking und Lending einheitlichere Regelungen.