Mit EISA-Award ausgezeichnet

Philips OLED-TVs 2021: Neue 4K-Fernseher mit HDMI 2.1

Mit den frisch von EISA prämierten OLED936-TVs bringt Philips in diesem Jahr neue Fernseher auf den Markt. Wir sammeln Infos zum Release und technische Daten.

News
VG Wort Pixel
Infos zu neuen OLED-TVs 2021 von Philips sind durchgesickert.
Infos zu neuen OLED-TVs 2021 von Philips sind durchgesickert.
© Philips

Obwohl der Release der Philips OLED936-Fernseher noch aussteht, kann sich der niederländische Hersteller freuen: EISA (Expert Imaging and Sound Association) hat das Modell als besten Heimkino-TV 2021/22 ausgezeichnet. Welche technischen Daten dafür ausschlaggebend waren und wann der offizielle Verkaufsstart beginnt, erfahren Sie hier.

Philips OLED936 in drei Größen und mit Ambilight

Bekannt war bislang nur, dass die Philips OLED936-Modellreihe in drei verschiedenen Größen ausgeliefert werden soll. Interessierte Kunden haben hier die Wahl zwischen 48, 55 und 65 Zoll. In allen drei Varianten ist vierseitiges Ambilght sowie Unterstützung für externe Philips-Hue-Geräte wie Lampen oder Lautsprecher integriert.

Von den insgesamt vier HDMI-Anschlüssen sind zudem zwei HDMI-2.1-fähige Anschlüsse dabei – damit steht Besitzern einer Playstation 5 oder einer Xbox Series X dem Ausreizen der 4K-Auflösung bei einer Bildwiederholrate von 120 Hertz nichts mehr im Wege. Zusätzlich dazu ist mit HDMI 2.1 auch der Support von VRR (Variable Refresh Rate) und ALLM (Auto Low Latency Mode) gegeben.

Weitere Funktionen zur Verbesserung der Bildqualität sind mit HDR10+ und Dolby Vision fast schon standardmäßig ebenfalls mit dabei. Beim Soundsystem holt sich Philips für die OLED936-Fernseher Unterstützung von Bowers & Wilkins, die sich für das im Standfuß der 55- und 65-Zoll-Variante integrierte 3.1.2 Lautsprechersystem mit einer Gesamtleistung von 75 Watt verantwortlich zeichnen.

Ab dem 31. August 2021 will Philips den Startschuss für seine neuen OLED-TVs geben, hat bislang jedoch noch keine unverbindliche Preisempfehlung genannt. Kaufinteressierten, denen bereits jetzt ein aktueller Fernseher für PS5 und Xbox Series X vorschwebt, empfehlen wir einen Blick in unseren Kaufratgeber zu den besten TVs mit HDMI 2.1.

Yamaha YSP-5600

Neuer HDMI-Standard

Soundbars und AV-Receiver mit HDMI 2.1: Diese Geräte…

Seit einiger Zeit sind erste Soundbars und AV-Receiver mit echtem HDMI-2.1-Anschluss verfügbar. Wir zeigen, welche Geräte zum Heimkino mit PS5 & Co.…

17.8.2021 von Jusuf Hatic

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

OLED-TV mit Ambilight: Philips 754/12 im Angebot

TV in 65 und 55 Zoll

OLED-TV mit Ambilight: Philips OLED754 wieder zum…

Wer ein TV-Angebot sucht, bekommt den Philips 55OLED754/12 und den Philips 65OLED754/12 für rund 1.099 oder 1.777 Euro: historische Bestpreise!

Sony Bravia 2021

LCD- und OLED-Fernseher

Sony-TVs 2021 und Bravia Core: Erste Preise und Termine für…

Sony hat neue TV-Modelle für 2021 angekündigt. Neben den 4K- und 8K-Geräten der Bravia-Serie ist dabei auch ein eigener Video-Streamingdienst geplant.

LG stellt neue Monitore auf der CES 2021 vor.

CES 2021

LG: Neue 4K-Monitore mit OLED und Nano IPS

Auf der CES stellt LG neue Monitore vor. Nach einem OLED-Display für Kreative kommen Nano-IPS-Displays von 27 bis 40 Zoll, mit 4K und bis zu 180Hz.

Xiaomi bringt bald günstige OLED-TVs.

Neue OLED-TVs

Xiaomi Mi TV 6 und Mi TV Master vorgestellt: Alle Infos zu…

Xiaomi hat mit dem Mi TV 6 und Mi TV Master neue OLED-Fernseher präsentiert. Wir haben alle Infos zu Preis, Release und technischen Daten.

Cynora startete viel versprechend. Mitte 2022 war es schnell wieder vorbei.

Samsung schlägt zu

Cynora: Bruchsaler OLED-Innovator am Ende

Cynora wollte den OLED-Markt revolutionieren, musste sich 2021 aber zum Kauf anbieten. Samsung zeigte Interesse, aber lediglich an den Patenten.