CES 2020

Philips Hue präsentiert neue Outdoor-Lampen

Philips Hue erweitert sein Angebot an smarten Outdoor-Lampen um clevere, neue Wandleuchten, Wegeleuchten und Niedervolt-Varianten.

News
VG Wort Pixel
Philips Hue Appear
Die Wandleuchte "Appear" erzeugt einen dreieckigen Lichtkegel sowohl nach oben als auch nach unten.
© Philips

Mit der gerade erst auf der CES 2020 frisch vorgestellten, neuen Kollektion von Philips Hue Outdoor-Lampen ist es jetzt noch einmal deutlich einfacher geworden, Außenbereiche zum Leben zu erwecken. Alle neuen Lichtprodukte von Signify lassen sich in ihren Farben nämlich individuell anpassen und bieten so für jeden Anlass die passende Stimmung. Die neuen Outdoor-Lampen bieten 16 Millionen Farben und 50.000 Töne von warm- bis kaltweißem Licht, um mühelos für die perfekte Atmosphäre im Außenbereich zu sorgen.

Zu den jüngsten Ergänzungen der Outdoor-Kollektion von Philips Hue gehören wandmontierte Leuchten und Wegeleuchten. Highlight der Markteinführung sind die neuen Up- und Downlights Appear und Resonate, ein neuer Produkttyp in der Philips Hue Familie für starke und gerichtete Lichteffekte. 

Ebenfalls neu sind die Produkte Attract, Daylo und Nyro. Während Attract einen dezenten farbigen Lichtbogen an die Wand wirft, erzeugt Daylo einen runden, indirekten Hintergrund-Schein. Dazu gesellt sich dann noch die winkelförmige, architektonische Nyro-Familie. Diese umfasst Wand- und Wegebeleuchtungen.

Lesetipp: Philips Hue, Ikea & Co - smarte Beleuchtung im Vergleich 

Wer bei Philips Hue dagegen eher ein Auge auf die Niedervoltprodukte geworfen hat, der wird auch in diesem Bereich nicht enttäuscht. Niedervolt-Beleuchtung stellt dabei eine Alternative zu herkömmlichen Außenbeleuchtungssystemen. Sie zeichnet sich durch einen minimalen Montageaufwand aus und erfordert als Plug-&-Play-Lösung keine elektrotechnischen Fachkenntnisse. Hier erweitert Philips Hue bestehende Wandleuchten- und Spotfamilien um den Gartenspot Lily sowie die Wandleuchte Impress.

Philips Hue Lily XL
Der neue Lily XL-Gartenspot ist nun noch größer und bietet so auch eine höhere Lichtleistung als die Vorgängerversion.
© Philips

9.1.2020 von Konstantin Grassl

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

OLED-TV mit Ambilight: Philips 754/12 im Angebot

TV in 65 und 55 Zoll

OLED-TV mit Ambilight: Philips OLED754 wieder zum…

Wer ein TV-Angebot sucht, bekommt den Philips 55OLED754/12 und den Philips 65OLED754/12 für rund 1.099 oder 1.777 Euro: historische Bestpreise!

Philips Hue - Ambilight zum Nachrüsten

Philips Hue

Ambilight zum Nachrüsten: Werden Sie Tester - Jetzt…

Der persönliche Eindruck lässt sich durch nichts ersetzen! Und deshalb erhalten fünf Leser die einmalige Chance, im Rahmen des video- Nutzertests das…

Der Philips 9636 kommt mit einer Soundbar im Standfuß mit Technik von Bowers & Wilkins.

MiniLED auf dem Vormarsch

Philips-TVs 2021: OLEDs, MiniLED und mehr mit Ambilight,…

Wie üblich wurden Ende Januar wieder neue TV-Neuheiten vorgestellt – nur diesmal warteten ein paar echte Überraschungen! Die Philips-TVs 2021.

Infos zu neuen OLED-TVs 2021 von Philips sind durchgesickert.

Mit EISA-Award ausgezeichnet

Philips OLED-TVs 2021: Neue 4K-Fernseher mit HDMI 2.1

Mit den frisch von EISA prämierten OLED936-TVs bringt Philips in diesem Jahr neue Fernseher auf den Markt. Wir sammeln Infos zum Release und…

Der Philips OLED 907.

IFA 2022

Neue OLED-TVs und Soundbars von Philips

TP Vision liefert auf der IFA 2022 neue Philips-TV-Flaggschiffe ab und packt gleich noch Soundbars hinzu – im Top-Design.