Zubehör

Phase One: Capture One 7.1.4 für mehr Kameras

Das Software-Update auf Capture One 7.1.4 unterstützt neue Kameras, mehr Objektivprofile sowie Verbesserungen der Stabilität und Geschwindigkeit.

News
Update Capture One 7.1.4
Update Capture One 7.1.4
© Phase One

Die professionelle RAW-Entwicklungs-, Bildbearbeitungs- und -management-Software Capture One 7.1.4 von Phase One unterstützt ab sofort die aktuellen Kameras Sony Cyber-shot DSC-RX1R und -RX100 II, Fujifilm X-M1, Olympus E-P5 und Ricoh GR-Kameras. Damit eignet sich Capture One jetzt für Modelle von Canon, Epson, Fujifilm, Konica Minolta, Leica, Mamiya Leaf, Nikon, Panasonic, Phase One, Pentax, Ricoh, Samsung und Sony.

Capture One Version 7.1.4 beinhaltet zudem 32 neue Objektivprofile, vor allem für Mamiya, Nikon und Pentax, so das insgesamt jetzt über 150 verschiedene Objektive mit eigenen Profilen korrigert werden können.

Außerdem neu in Capture One Version 7.1.4 sind laut Phase One eine höhere Geschwindigkeit beim Arbeiten mit größeren Katalogen sowie die Beta-Version eines Importmoduls für Kataloge aus anderer Windows-Bildbearbeitungssoftware. Auch die verkabelte Anbindung von Nikon D7100 und D5200 wird unterstützt. Die abgespeckte Software Capture One Express 7.1.4 bietet jetzt ein Staubentfernungswerkzeug.

Ratgeber Web-Apps: Fotos online bearbeiten 

Das Capture One 7.1.4 ist für Capture One 7-Kunden kostenlos. Neu kostet Capture One Pro Version 7 230 Euro und Capture One Express Version 7 70 Euro.

Zubehör,Foto,Kameras,Software,Update
© Archiv

19.9.2013 von Horst Gottfried

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Perfect Photo Suite 8

Software

onOne Perfect Photo Suite 8: Bildbearbeitungs-Tool in neuer…

onOne Software ergänzt seine Bildbearbeitungssoftware Perfect Photo Suite 8 um zahlreiche neue Features.

DxO Optics Pro und Filmpack: Update für mehr Kameras

Software

DxO Optics Pro 9.1 erschienen: Update für mehr Kameras

DxO Optics Pro v9.1 bringt die Unterstützung von acht weiteren Kameras, dem neuen DxO FilmPack v4.5 und höhere Geschwindigkeit.

Oilpaint, Ölgemälde

Foto-Software

Akvis OilPaint V.1.0 zeigt Fotos wie in Öl gemalt

Die brandneue Software OilPaint lässt digitale Fotos wie Ölgemälde aussehen - behauptet Hersteller Akvis und verweist auf einen eigenen Algorithmus.

Pixum Fotobuch

Fotodienste

Apps für Whitewall und Pixum

Die neuen Fotobuch-Apps erlauben unter anderem die Bestellung von nahezu allen Produkten via App und versprechen Top-Vergrößerungen von…

Lightroom 5.2 und Camera Raw 8.2

Lightroom 5.6 - Neuerungen

Adobe Lightroom 5.6: Finales Update steht zum Download…

Adobe hat seine RAW-Suite Lightrom auf Version 5.6 aktualisiert. Welche Neuerungen das Update mit sich bringt, lesen Sie hier.