Pentax - Umzug und Auslagerung

Pentax Imaging Systems plant die Verlegung des Hauptsitzes für das europäische Kamerageschäft nach Paris. Als Begründung wird angeführt, dass PENTAX in

News
image.jpg
© Archiv
Pentax Imaging Systems plant die Verlegung des Hauptsitzes für das europäische Kamerageschäft nach Paris. Als Begründung wird angeführt, dass Pentax in Frankreich die größte Marktpräsenz hat und wichtige Handelspartner des internationalen Kamerageschäfts ebenfalls in Paris sitzen. Der Transfer soll mit Wirkung zum 1. Oktober abgeschlossen werden. Die Europazentrale war erst vor rund 10 Jahren von Brüssel nach Hamburg verlegt worden. Zugleich ist auch im Service eine Restrukturierung geplant, wobei die Serviceleistungen ab Juni vollständig über dritte Unternehmen erbracht werden sollen. Damit dürften die Servicemitarbeiter in Hamburg zu den Haupt-Leidtragenden des Umzugs gehören, doch auch Management und Verwaltung sind betroffen. Mit dem Wegzug des Hauptsitzes Europa wird auch das Geschäft für Deutschland neu organisiert. Von Hamburg aus wird in naher Zukunft die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) geführt werden. Ziel ist die Konsolidierung der DACH-Organisation bis zum Frühsommer. Wieviele der "europäischen" Mitarbeiter in Hamburg übernommen werden ist noch offen.

www.pentax.de

31.3.2009 von Redaktion pcmagazin

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Fritzbox 6660 Cable

Warnung vor Betrugsversuchen

AVM: Phishing-Mails zielen auf Fritzbox-Nutzer ab

Laut Fritzbox-Hersteller AVM kursiert derzeit eine E-Mail herum, die es auf sensible Benutzerdaten abgesehen hat. Wie Sie diesen Phishing-Versuch…

Der Medion Akoya 14412 ist in wenigen Tagen bei Aldi Süd.

Notebook ab 9. 12.

Medion Akoya E14412: Neuer Aldi-Laptop für 555 Euro im…

Bei Aldi Süd gibt es ab 9. Dezember einen neuen Laptop in teilnehmenden Filialen. Lohnt sich der Medion Akoya E14412 für den Preis von 555 Euro?

Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)

Auch AVM betroffen

Mehr als 220 Sicherheitslücken in beliebten Routern gefunden

Sicherheitsforscher haben neun populäre WLAN-Router untersucht und dabei eine Masse an Schwachstellen entdeckt - trotz aktuellem Firmware-Update.

Fritzbox 7510: Eine neue DSL-Fritzbox mit WiFi 6 für 129 Euro (UVP).

Wifi 6, Gigabit-LAN, DECT-Basis und mehr

Fritzbox 7510 vorgestellt: Neuer DSL-Router für 129 Euro

AVM hat mit der Fritzbox 7510 einen neuen DSL-Router mit Modem, DECT-Basis und modernen wie brauchbaren Standards wie Wifi 6, Gigabit-LAN und mehr…

Windows 11 Shortcuts

Nach Upgrade

Windows 11: Berichte über Probleme mit SSD-Performance

Wer das Upgrade auf Windows 11 durchgeführt hat und eine NVMe-SSD besitzt, muss möglicherweise Einbußen in der Performance in Kauf nehmen.