Digitale Fotografie - Test & Praxis
KOMPAKTKAMERAS

Pentax Optio RZ18 - Umfangreiches Rahmenprogramm

Mit ihrem 25-450-mm-Zoom empfiehlt sich die neue Pentax Optio RZ18 als kompakte Reisebegleitung. Das 16-Megapixel-Modell ergänzt das Pentax-Angebot.

© Pentax

Trotz des großen, bildstabilisierten 18x-Zooms bleibt die in drei Farben angebotene Optio RZ18 sehr kompakt und bietet Platz für einen 3"-LCD-Monitor mit 153.333 Pixeln Auflösung.

Die Belichtungsmessung kann zwischen Mehrfeld-, mittenbetont und Spot variiert werden, Motivprogramm bieten den klassentypischen Bedienungskomfort, auch die derzeit beliebten Digital-Effekte bis hin zu 80 verschiedenen Bildrahmen sowie eine "Dynamic Range Enlargement"-Funktion, die bessere Lichter-/Schatten-Durchzeichnung verspricht, fehlen nicht.

Die Optio RZ18 soll ab Ende Oktober in den Farbvarianten Schwarz, Perlweiß und Metallic Orange für 240 Euro erhältlich sein.

Download: Tabelle

www.pentax.de

© Pentax

© Pentax

Mehr zum Thema

Kompaktkameras

Mit drei weiteren Powershot- und drei Ixus-Modellen aktualisiert Canon sein Zoomkamera-Programm.
Schnäppchen

Mit der Medion Life P44024 hat Aldi Nord ab dem 27. Februar eine 16-MP-Kamera mit 24-fach optischem Zoom im Angebot.
Kompaktkameras

Der Kamera-Frühling beginnt mit zwei Neuzugängen: Die neue Olympus SH-1 richtet sich an Retro-Liebhaber, die Olympus TG-3 an Outdoor-Fans.
Kompaktkamera

Die Sony RX100 III ist bereits die drite Generation der Edelkompakten. Neu an Bord ist ein ausklappbarer elektronischer Sucher.
Bridgekamera

Die Panasonic Lumix FZ1000 zeichnet als erste Kompaktkamera 4K-Videos auf. Doch auch für Fotografen ist die Bridgekamera verlockend.