Digitale Fotografie - Test & Praxis

Pentax K-x - Bunt gemischt

Pentax will sein bislang schon in vier Farben erhältliches Einsteiger-Spiegelreflex-Modell K-x (ColorFoto-Kauftipp "Preis/Leistung" 01/2010) in den acht

© Archiv

Pentax will sein bislang schon in vier Farben erhältliches Einsteiger-Spiegelreflex-Modell K-x (ColorFoto-Kauftipp "Preis/Leistung" 01/2010) in den acht weiteren, laut Pentax "eleganten bis provokanten" Farben Beige, Chocolate, Pink, Türkis Metallic, Fuchsie Metallic, Dunkelgrau Metallic, Olivgrün und Softbraun anbieten. Darunter sind einige Farben in Metallic-Optik. Die Farbvarianten werden in - nicht näher bezifferter - limitierter Zahl ab März zum unveränderten Preis von 650 Euro für Kamera mit 18-55mm-Zoom erhältlich sein. www.pentax.de ColorFoto-Test: Pentax K-x

Mehr zum Thema

GPU-Marktanalyse

Eine Analyse des Grafikkarten-Marktes zeigt: Preise steigen bei AMD konstant, Nvidia folgt nach einer kurzen „Entspannung“ und Verfügbarkeit hat kaum…
PC-Integritätsprüfung

Microsoft hat das Windows-11-Tool zur PC-Integritätsprüfung wieder zum Download freigegeben. Damit prüfen Sie, ob Ihr PC die offiziellen…
Neue Kindle- und Echo-Geräte

Amazon lädt am 28. September zu einer virtuellen Vorstellungsrunde ein. Voraussichtlich sollen hier neue Kindle- und Echo-Geräte präsentiert werden.
Leistungsanalyse

Digital Foundry hat mit der neuen PS5-Firmware 4 festgestellt, dass Spiele eine bessere Leistung erfahren. Der Zuwachs ist gering, aber messbar.
Neue Fritzbox

AVM meldet, dass die nächste Fritzbox startet. Die eigentlich für Sommer geplante Fritzbox 6850 5G wird ab Oktober verfügbar sein: für 569 Euro!