Digitale Fotografie - Test & Praxis
Systemkameras

Pentax K-r - Bunter Roboter

Wie letztes Jahr um diese Zeit mit der K-x stellt Pentax auch dieses Jahr wieder in Japan eine besonders bunte Version der K-r in limitierter Auflage vor.

© Pentax K-r

Nur 100 Stück des Sondermodells werden produziert. Reservierungen werden ab Freitag, den 24. Dezember, 12 Uhr japanischer Zeit entgegen genommen. Geliefert werden sollen die Kameras im März. Angeboten werden sie auf der japanischen Pentax-Shop-Website für rund 900 Euro samt ebenfalls buntem 2,4/35mm-Objektiv und einem Roboterkopf als Maskottchen zum Aufstecken auf den Blitzschuh. Technisch unterscheidet sich das Sondermodell nicht von der handelsüblichen K-r.

 http://shop.pentax.jp/shop/goods/goods.aspx?goods=14886

© pentax

Mehr zum Thema

Neue Systemkamera kurz vor Release

Nach der Nikon-Z-Serie nähert sich auch Canons erste spiegellose Vollformat-Systemkamera dem Release. Leaks zur Canon EOS R verraten bereits Details.
Hands-on Check

Jobys GorillaPod Mobile Rig konnte uns im Hands-On Check überzeugen. Derzeit findet man ihn günstig auf Amazon.
Amazon-Rabatt trifft Cashback-Aktion

Amazon lockt heute mit Rabatt auf die Sony A7 II inkl. SEL-2870-Objektiv. Kombiniert mit Sonys Cashback-Aktion ergibt sich ein echtes Schnäppchen.
DSLRs, Spiegellose und Kompaktkameras

Amazon lockt als Tagesangebot zu Nikolaus mit 13 Kamera-Deals von Sony. Mit dabei: RX100 V, A6000, A7 II und A77 II. Wir machen den Preis-Check.
Alles zu Preis, Release und technische Daten

Luxus für 8.000 Euro: Die neue Leica M10-R wartet mit neuem 40-Megapixel-Sensor, leisem Verschluss und mehr auf. Alle Details zu Release und Technik.