Digitale Fotografie - Test & Praxis
Systemkameras

Pentax K-5 - Sensor-Check

Pentax Japan hat bestätigt, dass das Werk eine Untersuchung im Zusammenhang mit einem Bericht über "Fremdkörper" auf dem Bildsensor der K-5 gestartet hat.

© Pentax

Das berichtet der britische Amateur Photographer, der von einem Fotografen aus Norwich kontaktiert wurde. Dieser vermutet einen Fremdkörper unter dem Antialising-Filter seiner neuen K-5, der sich nicht entfernen lasse.

Auf Nachfrage von Amateur Photographer bestätigte Pentax, das man von dem Vorgang wisse und sich mit Nachdruck darum kümmere. http://www.amateurphotographer.co.uk/news/Pentax_investigates_K5_DSLR_sensor_contamination_news_304445.html

Mehr zum Thema

50-Megapixel-DSLR

Canon hat neue Spiegelreflexkameras mit einem 50,6-Megapixel-Vollformat-Sensor vorgestellt. Die beiden Modelle Canon EOS 5DS und EOS 5DS R…
Spiegellose Systemkamera

Der Nachfolger der X-T1 wird kleiner und günstiger. Die spiegellose Systemkamera mit 16,3 Megapixeln soll ab Sommer erhältlich sein.
Profi-DSLR

Die neue Canon EOS-1D X Mark II bringt zahlreiche Verbesserungen. Wir haben alle Details zu Features, Preis und Verkaufsstart.
Systemkamera

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.
Die Welt der Fotografie

Moderne Systemkameras sind unser Top-Thema in ColorFoto 4/2017. Lesen Sie die Tests von neun Modellen von Fujifilm, Panasonic, Leica und Sigma.