Digitale Fotografie - Test & Praxis
Mittelformatkamera

Neue Pentax 645D II für CP+ vorangekündigt

In einer Vorabmeldung kündigt Pentax die Vorstellung einer neuen Mittelformat-SLR 645D II und weiteren Zubehörs an.

© Ricoh/Pentax

Pentax 645D II - CP+

Auf der CP+ 2014 nächste Woche (vom 13. - 16. Februar in Yokohama) wird Ricoh Imaging diverse neue Pentax-Produkte vorstellen. Erste Details nannte Pentax nur in Stichworten. Highlight wird das Nachfolgemodell der Pentax 645D mit neuem, "super hochauflösendem" CMOS-Sensor, "sehr schneller" Prozessorgeschwindigkeit und klappbarem LCD-Monitor.

Geplante Markteinführung soll noch dieses Frühjahr sein. Dass die Kamera, wie gerüchteweise verlautet, mit dem neuen 50-Megapixel-Sony-Sensor ausgestattet ist, der auch bei Hasselblad und Phase One zum Einsatz kommt, bestätigte Pentax noch nicht. Details soll es erst auf der CP+ geben.

Kaufberatung: Worauf Sie beim DSLR-Kauf achten sollten

Das gilt auch für ein neues Pentax 645 Ultra-Weitwinkel-Zoom, ein Telemakro-Objektiv für das spiegellose Q-System sowie einen Filmkopiervorsatz für die Digitalisierung von analogen Vorlagen wie 35-mm- und Rollfilmen.

Bildergalerie

Galerie

Mehr zum Thema

Kamera-Duell

Wir vergleichen Systeme: Die APS-C-DSLR Pentax K-5 IIs tritt gegen die Mittelformatkamera Pentax 645D an.
DSLR

62,3%
Unser Test zeigt: Die Pentax K-500 liefert gute Leistung zu moderatem Preis - eine ideale Einsteigerkamera.
DSLR

Die Pentax K-3 ist das neue APS-C-Spitzenmodell von Pentax. Die DSLR kommt mit 24-Megapixel-Sensor und neuen Sensor-Shift-Funktionen.
CES 2014

JK Imaging Ltd. bietet Digitalkameras unter der Marke Kodak an. Auf der CES 2014 war auch die Micro-Four-Thirds-Systemkamera Kodak ProPix S-1 zu…
Luxus-DSLR

Die neue Hasselblad HV ist eine veredelte Version der Sony Alpha 99. Das Kamera-Tuning hat einen stolzen Preis: 10.115 Euro soll die HV im Kit kosten.