Datenretten per Steckkontakt

Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 von Pearl

Mit dem Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 hat Pearl das perfekte Werkzeug für alte PC-Hasen: Ausgebaute Festplatten lassen sich mit dem Geräte bequem auslesen.

© Pearl

Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 von Pearl

Die Zeiten ändern sich. Und mit ihnen ändert sich auch so mancher PC-Standard. IDE wurde von SATA verdrängt. Einer nicht immer friedlichen Koexistenz auf dem Mainboard folgte die totale Verbannung.

Doch was machen PC Bastler mit der alten IDE-Festplatte auf der sich vielleicht noch wichtige Daten befinden, wenn CPU und Mainboard schon längst dem IDE-Standard in die ewigen Jagdgründe gefolgt sind? Einen neuen alten "Schrott-PC" zusammen schrauben? Von Pearl gibt es eine bessere Lösung.

Der Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 verfügt über einen IDE-Anschluss über den die alten IDE-Festplatten angeschlossen werden können und bequem über einen USB-2.0-Kabel auf jeden PC ausgelesen werden können, sofern das Dateisystem noch in Ordnung ist. Natürlich ist bei dem Adapter auch für eine adäquate Stromversorgung per Molex-Stecker gesorgt.

Und da sich die Anschaffung eines solchen Adapters wegen einer einzigen HDD für die meisten PC-Bastler wohl kaum lohnen dürfte, hat Perl auch einen modernen SATA-Anschluss verbaut, der allen aktuellen Festplatten - egal ob 3,5 oder 2,5 Zoll Baugröße - Anschluss gewährt.

Den Universal-Adapter IDE/SATA auf USB2.0 finden Sie unter www.pearl.de zum Preis von 19,90 Euro. Günstiger kann man seine IDE-Festplatte nicht anschließen.

Mehr zum Thema

Medion P82757 & Medion P83777

Ab 8. Juli bietet Aldi die externe Festplatte Medion P82757 (MD 90198) an, am 11. Juli folgt die Medion P83777 (MD 90199). Der Preis beträgt je 69,99…
Externe Festplatte bei Aldi

Bei Aldi Süd wartet die Medion P82729 ab dem 29. August 2013. Für 49,99 Euro gibt es eine externe Festplatte mit USB 3.0 im 2,5-Zoll-Format.
USB 3.1 Anschluss

Die Entwickler des USB-Standards arbeiten am neuen Typ-C-Anschluss (USB 3.1), der es möglich machen soll, den Stecker in beliebiger Richtung…
USB 3.1 Anschluss

Auf dem IDF in China hat Intel zum neuen Standard für USB-Anschlüsse, auch als USB 3.1. oder Typ C bekannt, exklusive Bilder und Daten präsentiert.
Festplatten für Cloudspeicher

Von Seagate kommen die weltweit ersten Festplatten mit einer Kapazität von 8 Terabyte. Die HDD-Datenträger könnten in Cloud-Rechenzentren zum Einsatz…