Kleiner und günstiger Sat-Receiver von Pearl

Pearl-Schnäppchen: Kompakter Sat-Receiver für 30 Euro

Der Online-Versender Pearl.de stellte am Montag mit dem "DSR-200USB" einen kompakten digitalen Sat-Receiver mit USB-Funktionalität vor.

News
Sat-Receiver DSR-200USB bei Pearl
Sat-Receiver DSR-200USB bei Pearl
© Archiv

Der Online-Versender Pearl.de stellte am Montag mit dem "DSR-200USB" einen kompakten digitalen Sat-Receiver mit USB-Funktionalität vor.

Mittels einer optional erhältlichen Upgrade-Software wird der Receiver zusätzlich zum Festplatten-Recorder und das TV-Programm lässt sich in MPEG2-Digitalqualität auf einer USB-Festplatte aufzeichnen. Außerdem kann man den USB-Port zur Wiedergabe von Multimedia-Dateien über entsprechende USB-Datenträger nutzen. Unterstützt werden dabei die Dateiformate MPG, AVI und DAT für Video, WMA und MP3 für Audio sowie JPG, GIF und BMP für Bilder. An TV-Features bietet der DSR-200USB unter anderem Teletext, EPG Programmführer, TimeShift, Aufnahmestart über EPG (optional), Untertitel und Mehrkanal-Ton. Als Anschlüsse stehen neben dem USB-Port noch zwei SCART-Buchsen, koaxialer digitaler Audio-Ausgang (S/P-DIF) sowie Antenne In/Out bereit.

Als Maße für das Gehäuse gibt Pearl 179 x 35 x 120 Millimeter an. Zum Lieferumfang gehören eine Fernbedienung und eine deutsche Anleitung. Der Hersteller des Receivers strebte eigentlich einen Preis von 60 Euro an, Pearl.de vertreibt das Gerät nun unter der Bestellnummer PX-1181 für 29,90 Euro. Das Software-Update, um den Receiver die Aufnahmefunktion beizubringen, kostet 12,90 Euro und ist unter der Bestellnummer PX-1181 zu finden.

Sat-Receiver DSR-200USB bei Pearl
Sat-Receiver DSR-200USB bei Pearl
© Archiv

21.6.2010 von Redaktion pcmagazin und Andy Ilmberger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Akte X (2016): Trailer

Mulder und Scully kehren zurück

Akte X: TV-Trailer zur X-Files-Neuauflage

Der US-Fernsehsender Fox hat eine neue Vorschau zur Fortsetzung von "Akte X" ausgestrahlt. Hier gibt es den Clip zu sehen.

IFA Andreas Stumptner Roland Seibt Antonia Laier

TechNite Spezial zur Messe

IFA-Rückblick 2016: OLED, 3D-Sound und Virtual Reality

video war auf der Messe in Berlin unterwegs und hat die wichtigsten Trends und Highlights in der großen TechNite-Spezialausgabe zusammengefasst.

Loewe Unboxing Bild 7

UHD-TV

Unboxing: Loewe Bild 7 OLED

Wir haben den ersten Loewe OLED TV schon im Labor! Testchef Roland Seibt entpackt den Bild 7 gemeinsam mit dem Loewe Produktmanager hier im exklusiven…

Metz Novum OLED

OLED

Der erste Metz-OLED im Unboxing

Metz hat auf der IFA seinen ersten OLED-Fernseher vorgestellt. Nurz kurze Zeit später traf ein Vorserien-Modell im video-Labor ein. Hier sehen Sie das…

Game of Thrones Staffel 7 Folge 2 - Sturmtochter

Leaks angekündigt

Hackerangriff auf HBO: "Game of Thrones"-Folgen…

Hacker haben bei HBO 1,5 TB Daten gestohlen. Brisant: Darunter könnten unveröffentlichte Folgen der 7. Staffel von Game of Thrones sein.