Smartphone-Zubehör

Pearl: USB-Netzteil für Smartphones im Check

Das Handy-Ladegerät von Pearl ist ein günstiges Netzteil mit konstanter Power. Wir schauen es uns im Kurz-Check an.

© Pearl


USB-Netzteile sind inzwischen Mangelware. Früher war jedem elektronischem Gerät eines beigelegen. Seit jeder ein Mobilfunktelefon besitzt und damit auch ein universelles Ladegerät machen sich viele Hersteller nicht mehr die Mühe einen Stromversorger für ihre elektronischen Kleingeräte beizufügen. 

Das PX-2421 von Pearl für 6 Euro kommt da gerade recht. Es wiegt lediglich 37 Gramm und ist einem haptisch angenehmen Plastik in aktuellem Weiß produziert. Bei USB-Ladegeräten kann man grob drei Gattungen unterscheiden. Einfache Modelle mit etwa 0,5 Ampere Ladestrom und 2,5 Watt (basierend auf USB 2.0), solche mit 2 Ampere und Schnellladenetzteile. 

Schnelladenetzteile können beispielsweise ein Smartphone zu 50 Prozent in 20 Minuten laden. Das zu ladende Gerät selbst muss diese Funktion aber unterstützen. Einige Geräte benötigen die zweite Gattung und einen Ladestrom von 2 Ampere. Sie müssen zwingend mit einem 2A-Netzteil geladen werden, sonst laden sie gar nicht. Beim PX-2421 handelt es sich um genau solch eines.

USB-Netzteil für Smartphones: Der Labortest

Wir haben das Pearl-Ladegerät im Labor gemessen. Das USB-Netzteil liefert konstant 2,1 Ampere an 5 Volt. Unser Test-Smartphone, ein Samsung Galaxy S8 Plus, mit einer Akkukapazität von 3370 mAh, beendet den Ladevorgang nach 155 Minuten. 

Um einen Akkustand von 50 Prozent zu erreichen, benötigt das PX-2421 gut 55 Minuten – es ist eben kein Schnellladenetzteil. Sehr gut hat uns gefallen, dass es im Test mit einer Temperaturerhöhung von 26,7°C zur Umgebungstemperatur noch deutlich unter der 60°C Marke blieb. Außerdem kann es laut Hersteller als Reisenetzteil in den verschiedensten Ländern – auch an 110 Volt Stromnetze – angeschlossen werden. 

Fazit

Das PX-2421 ist mit einem sehr günstigen Preis von 6 Euro ein empfehlenswertes 2-Ampere USB-Netzteil, das im Test mit konstantem Ladestrom seine Aufgaben erledigt hat.

© WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Mehr zum Thema

Zubehör

Wenn Smartphone-Panoramas gut aussehen sollen, muss man sehr gleichmäßig die Kamera führen. Dabei hilft der Callstel-Smartphone-Ständer.
revolt

Dank Smart-Power-Technologie lädt das Wandnetzteil bis zu vier Geräte gleichzeitig und verwendet dabei stets den für das jeweilige Gerät optimalen…
revolt

Dank Smart-Power-Technologie lädt das Wandnetzteil bis zu vier Geräte gleichzeitig und verwendet dabei stets den für das jeweilige Gerät optimalen…
Besser als laufen

Laufen war gestern: Der Elektro-Scooter von Speeron ist eine völlig neue Art der Fortbewegung!
Pearl

Mit einer günstigen USB-Kamera stürmt Somikon in den derzeit stark nachgefragten Markt der Webcams. Ob sich der Kauf lohnt, zeigt ein Praxistest.