Digitale Fotografie - Test & Praxis

PaPaLab YC-3300 - Kamera wie das menschliche Auge

PaPaLab YC330 heisst eine Kamera des gleichnamigen japanischen Spezialisten für Bildverarbeitung und optische Messungen. Sie soll in der Lage sein, das gesamte

© Archiv

PaPaLab YC330 heisst eine Kamera des gleichnamigen japanischen Spezialisten für Bildverarbeitung und optische Messungen. Sie soll in der Lage sein, das gesamte Farbspektrum zu erfassen, das auch das menschliche Auge sieht. Das berichtet das Internetportal Tech-On. Die YC-3300 arbeitet nach einem von den Shimodaira-Labors der Shizuoka-Universität entwickelten 3-Kanal-Verfahren mit einem speziellen Farbfilter und neuer Signalverarbeitungstechnologie. Die auf einer existierenden 10,5-Megapixel-DSLR basierende "full-visible-color-gamut"-Kamera Kamera (4000 x 2672 Pixel, 9 µm) soll umgerechnet rund 100.000 Euro kosten und für digitale Archivierungs- und Medizinaufnahmen zum Einsatz kommen. Die Darstellung der Bilder soll auf neuen Displays wie den von Mitsubishi in den USA verkauften Laser-Displays erfolgen. http://techon.nikkeibp.co.jp/english/NEWS_EN/20091224/178841 Fotos: Tech-on

Mehr zum Thema

Netflix, Youtube, Twitch und mehr

Bis zum Erscheinungstermin der Playstation 5 dauert es keinen Monat mehr. Jetzt hat Sony bekannt gegeben, welche Unterhaltungs-Apps direkt zum Release…
Wireless-Headset

Ab sofort ist mit dem HS75 XB ein neues kabelloses Gaming-Headset für die neuen Xbox-Series-Konsolen verfügbar.
Neuer AVM-Router

AVM hat die Fritzbox 7530 AX vorgestellt. DSL-Nutzer bekommen WLAN 6 und Supervectoring. Alle Infos zum Erscheinungstermin, Preis und den technischen…
Neue AMD-Grafikkarten

Hardware- und Gaming-Fans schauen heute in den Live-Stream zur AMD Radeon RX 6900 XT und RX 6800 (XT). Wir liefern Infos zur Enthüllung von Big Navi.
Ampere-Grafikkarte

Ab heute können Sie eine Geforce RTX 3070 kaufen. Wir liefern alle Infos zum Verkaufsstart mit Uhrzeit, Shop-Links und Tipps, damit Sie ein Angebot…