Digitale Fotografie - Test & Praxis
Paris

Panorama-Fotografie - Paris mit 26 Gigapixel

Aus 2346 einzelnen Fotos ist ein 354.159 x 75.570 Pixel (26 Gigapixel) großes Panorama-Foto von Paris zusammengesetzt. Aufgenommen hat es der

© Archiv

Aus 2346 einzelnen Fotos ist ein 354.159 x 75.570 Pixel (26 Gigapixel) großes Panorama-Foto von Paris zusammengesetzt. Aufgenommen hat es der Panorama-Spezialist Arnaud Frich mit zwei nebeneinander auf einem Panorama-Stativkopf montierten Canon EOS 5D Mark II und 4/300-mm-Teles samt 2x-Konverter, entsprechend dann 8/600 mm. Automatisch zusammengesetzt wurden die Einzelbilder mit der Kolor Autopano-Software.

Auf der Webseite kann man durch das Panorama navigieren, in Details hineinzoomen und Informationen zu markanten Punkten und Baudenkmälern aufrufen. Dort finden sich auch weitere Details zu Technik und Entstehungsgeschichte des Fotos. Ein vergleichbar großes Panorama von Dresden war erst kürzlich vorgestellt worden.

Mehr zum Thema

Hands-on Check

Jobys GorillaPod Mobile Rig konnte uns im Hands-On Check überzeugen. Derzeit findet man ihn günstig auf Amazon.
Adobe CC Foto-Abo zum Schnäppchenpreis

Heißer Deal für Fotografen: Amazon bietet zum Prime Day das Adobe Creative Cloud Foto-Abo zum Schnäppchenpreis an. Enthalten sind Photoshop und…
Amazon-Rabatt trifft Cashback-Aktion

Amazon lockt heute mit Rabatt auf die Sony A7 II inkl. SEL-2870-Objektiv. Kombiniert mit Sonys Cashback-Aktion ergibt sich ein echtes Schnäppchen.
DSLRs, Spiegellose und Kompaktkameras

Amazon lockt als Tagesangebot zu Nikolaus mit 13 Kamera-Deals von Sony. Mit dabei: RX100 V, A6000, A7 II und A77 II. Wir machen den Preis-Check.
Alles zu Preis, Release und technische Daten

Luxus für 8.000 Euro: Die neue Leica M10-R wartet mit neuem 40-Megapixel-Sensor, leisem Verschluss und mehr auf. Alle Details zu Release und Technik.